E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

gummi über saiten?

in Strings 15.06.2007 11:41
von bennijahn • Bass Spieler

| 45 Beiträge

Hallo!

Meine Band hat in einer woche ihren ersten auftritt und meine finger sind schon wieder aufgerissen aber extrem. sind aber schon seit einer woche so und gsd schon wieder am zuheilen. is bei mir immer eine blutblase am zeigefinger die ich dann vorbeugend aufreiße und dann entsteht dort eine unschöne und schmerzhafte wunde und das ganze ding is halt im oasch. kann mir jemand daher sagen ob es dem klang was ausmacht wenn ich sogenannte schrumpfschläuche aus gummi über die saiten ziehe und dann spiele? änder das was am schwingverhalten? is davon abzuraten?

lg
benni

nach oben springen

#2

RE: gummi über saiten?

in Strings 15.06.2007 11:57
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

So einen Quatsch hab ich ja nun wirklich noch nie gehört! Das ändert nichts an deinem Problem! Du solltest einfach die Saiten nicht so doll in die Bünde drücken. Es reicht völlig, wenn du die Saiten leicht und so dicht wie möglich an die Bundstäbchen „drückst“.




_____________________________
„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#3

RE: gummi über saiten?

in Strings 15.06.2007 15:10
von Freak • Könner

| 1.377 Beiträge

Ich weiss ja noch nicht wie lange du schon spielst, allerdings muss ich sagen, dass sowas am Anfang relativ normal ist. Wenn du nen bisschen spielst, dann entwickelt sich die Hornhaut an den Fingern, und das ganze ist normalerweise kein Problem mehr. Ich kann inzwischen spielen wie ich will, bei mir drückts maximal mal an einer Stelle, aber mehr ist da nicht, kein Schmerz, keine Blase, garnichts. Und das kommt auch nur durch exzessives Spielen. Also wenn du neu dran bist, würd ich dir raten, versuch, wie JP gesagt hat, so sanft wie möglich zu spielen, und nach einiger Zeit merkst du garnichts mehr an den Fingern.


____________________________________________________
§ 328 StGB: Unerlaubter Umgang mit radioaktiven Stoffen und anderen gefährlichen Stoffen und Gütern

Abs.(2): 3.Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht oder einen anderen zu bezeichneter Handlung verleitet oder eine solche Handlung fördert.

§ 21 HV: Gesetzliche Strafen

Abs. (1): Ist jemand einer strafbaren Handlung für schuldig befunden worden, so können ihm auf Grund der Strafgesetze durch richterliches Urteil die Freiheit und die bürgerlichen Ehrenrechte entzogen oder beschränkt werden. Bei besonders schweren Verbrechen kann er zum Tode verurteilt werden.
nach oben springen

#4

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 01:29
von Zhick • Profi Bassist

| 295 Beiträge

In Antwort auf:
Du solltest einfach die Saiten nicht so doll in die Bünde drücken. Es reicht völlig, wenn du die Saiten leicht und so dicht wie möglich an die Bundstäbchen „drückst“.

Ich denke er hat kein Problem mit dem in die Bünde drücken sondern mit dem Anschlagen der Saiten bzw. eben der Schlaghand. Was ich allerdings auch seltsam finde, wenn ich Blasen an den Fingern hab dann auch meistens an der Greif-Hand .

Zu deiner Frage: Die Schläuche werden sicherlich was am Schwingverhalten des Basses ändern. da die Bewegungsenergie durch die Verformung des Schlauchs aufgezehrt wird. Weiß nicht genau wie sehr sich das auf den Sound (Saiten schwingen ungleichmäßig) bzw. das Sustain des Basses auswirkt, schätze aber der Sustain wird deutlich kleiner ausfallen, also wenn's überhaupt gehen sollte dann nur wenn du nur ein ganz kleines Stück Schlauch an die Stelle machst an der du die Saiten anschlägst. Außerdem glaube ich nicht das sich die Saiten dann noch richtig sauber spielen lassen. Aber: Probieren geht über studieren :P. Probiers doch ruhig mal aus, das Ergebnis würde mich interessieren. ;)
Falls das aber nichts sein sollte und die Blasen wirklich beim spielen stört solltest du vielleicht mal Flatwounds ausprobieren, die sind nicht so geriffelt wie Roundwounds und sind daher etwas sanfter zu den Fingern. Die haben dann aber natürlich auch nen anderen Sound...

Am besten ist einfach du drückst die Saiten sanfter in die Bünde bzw. schlaegst sanfter an (oder nimm ein Pick!)...


__________________
Das Problem mit euch unsterblichen Steintypen ist: Ihr seid unsterblich. Und aus Stein.
nach oben springen

#5

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 08:28
von bennijahn • Bass Spieler

| 45 Beiträge

ich meine die zupffinger und ned die linke hand mit der ich die saiten drücke. die blasen und aufgerissene finger kommen vom zupfen der saiten

nach oben springen

#6

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 08:31
von Zhick • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Ja dann liegt die Lösung doch auf der Hand: Nimm nen Plektrum :).
Freund von mir (ebenfalls Basser) hat genau das selbe Problem (also das wenn er Fingerstyle spielt seine Fingerkuppen blutig werden) und spielt daher auch fast ausschließlich mit Plec.


__________________
Das Problem mit euch unsterblichen Steintypen ist: Ihr seid unsterblich. Und aus Stein.
nach oben springen

#7

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 08:35
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Oder einfach die Saiten nicht wie ein „Wilder“ anspielen!




_____________________________
„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#8

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 08:38
von bennijahn • Bass Spieler

| 45 Beiträge

mitn drücken gibts keine probs. pick is eh derzeit die notlösung, mag ich aber ned so gern.

nach oben springen

#9

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 09:49
von Necros • Club Bassist

| 428 Beiträge
Anstatt iwas über die Saiten zu ziehn, würd ich erst ma dazu tendiern etwas über die Hände zu ziehn.
Also sogenannte Aidshandschuhe (kA woher de die kriegst, muss halt ma schaun) sin so gestaltet, dass se Tastsinn un Bewegungsfreiheit möglichst wenig einschränken. (wiki :)

MFG Necros

PS.: Das mit Saiten sanfter anspieln, is auch n guter Tipp ;)
zuletzt bearbeitet 16.06.2007 09:49 | nach oben springen

#10

RE: gummi über saiten?

in Strings 16.06.2007 10:33
von bennijahn • Bass Spieler

| 45 Beiträge

sanfter anspielen geht ned ich muss einfach bei manchen liedern diesen geilen sound haben den ich irg wie nur hinbekomme wenn ich ordentlich anreiße

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de