E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 05.08.2006 04:49
von Shinya13 • Bass Schüler
| 4 Beiträge

Hallo Leute!

Ich will mir eine neue E-Bass zulegen. Hatte bisher ein billiges Anfängermodel und jetzt wo ich in ner Band spiele, will ich mir was besseres holen.

-Wäre es sinnvoll mir eine 5-Saiter zu holen?
-Mit welchen Modellen habt ihr gute Erfahrungen gemacht und könnt ihr mir empfehlen? Welche sind nicht so gut?
-Wer hat Erfahrungen mit der "BC Rich Warlock NJ"? Die wollte ich mir eventuell holen...

LG, Kerstin
Man muss nicht die Sprache eines Songs können um das Lied zu verstehen...


nach oben springen

#2

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 06.08.2006 03:24
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

Hast du dich bereits mal hier im Forum umgeschaut?
Solche Fragen haben schon etliche gefragt.

Bist du denn überhaupt schon fortgeschritten oder doch noch anfänger?
Als anfänger ist ein 5-saiter nämlich kaum zu empfehlen.

Was spielt ihr denn in der Band?

_________________________
Fire is the Heat
that burns deep inside


nach oben springen

#3

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 06.08.2006 08:46
von Shinya13 • Bass Schüler
| 4 Beiträge

Da ich neu bin, hab ich mir noch ncith alles durchgeschaut, werde ich aber noch machen.

Ich würde mich als Fortgeschrittene einstufen, weiß aber nicht ob es sinnvoll ist sich eine 5-Saiter zu holen.

Also wir spielen so Richtung Metal und Gothic. Emotionale sowie Heavy-Songs....
Man muss nicht die Sprache eines Songs können um das Lied zu verstehen...


nach oben springen

#4

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 06.08.2006 08:55
von Käptn-G. • Bassist

| 77 Beiträge
spielst du eher mit den fingern oder dem plektrum? wenn du schon weißt, dass du das auf jeden fall weiter machen willst würd ich dir den epiphone thunderbird empfehlen(wenn du willst auch im gothic look)! hast du dir schon mal überlegt, ob du denn die 5te saite schon mal gebraucht hättest?? bei mir war sie nämlich nur im weg!
Wer andern eine Bratwurst brät............ hat ein Bratwurst-brat-Gerät!!

zuletzt bearbeitet 06.08.2006 08:58 | nach oben springen

#5

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 07.08.2006 08:25
von Shinya13 • Bass Schüler
| 4 Beiträge
ich spiele überwiegend mit finger, aber teilweise (selten) auch mit plek.

es reizt mich schon, eine 5. saite zu haben, da ich liebend gerne tiefe töne spiele.
da aber die auswahl an 5-saiter-bässen sehr begrenzt ist, fällt das dann aber etwas zurück.

die epiphone thunderbird ist garnicht mal so schlecht =) danke für den tipp.


LG, Kerstin
Man muss nicht die Sprache eines Songs können um das Lied zu verstehen...


zuletzt bearbeitet 07.08.2006 08:25 | nach oben springen

#6

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 08.08.2006 09:25
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Ich sage es eigentlich immer wieder, geh in ein Musikladen und teste es einfach selber, womit du am besten zu Recht kommst. Man kann sich natürlich über nem Forum Anreize und Tipps holen, aber letztendlich bringt es nichts, wenn du es nicht selber Testest.
Der „BC Rich Warlock NJ“ ist zwar vom Design nicht schlecht, aber ein topp Bass ist er nicht um bedingt und für Fortgeschrittene schon gar nicht.


_____________________________
„Musiker ist nicht gleich Musiker“


nach oben springen

#7

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 09.08.2006 10:21
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

richtig.
übrigens, shyna13 ein bass ist "männlich" also maskulin und wird mit DER angesprochen
"Der E-Bass"
Sorry, dass ich klugscheisse...

Schau eventuell mal nach nem Ibanez

_________________________
Fire is the Heat
that burns deep inside


nach oben springen

#8

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 10.08.2006 06:59
von Nicki • Ehren Mitglied

| 178 Beiträge

Und geht 3x die Woche in Fitness-Studio

__________________________________________
You can do what you want if you want what you can do!


nach oben springen

#9

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 10.08.2006 09:21
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Ja ja, immer diese „Muskulösen“ Bässe. Da muss ich gleich an Gene Simmons und sein Monster Bass denken.

_____________________________
„Musiker ist nicht gleich Musiker“


nach oben springen

#10

RE: neue Bass anlegen

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 10.08.2006 10:50
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

lol

_________________________
Fire is the Heat
that burns deep inside


nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de