E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Wie spiele ich tiefere Noten als E ?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 04.09.2013 21:02
von Nina1975 • Bass Schüler | 1 Beitrag

Hallo,
mein Name ist Nina und ich bin seit kurzer Zeit dabei E Bass zu lernen.
Ich habe einen 4 Saiter und werde in Zukunft in unserem Blasorchester ein paar Konzertstücke
mit dem Bass spielen.
Leider komme ich mit den Noten nicht ganz klar. Ich komme ja nur bis zum tiefen E. Wenn ich jetzt aber
ein tiefes Es oder D spielen soll, dann kann ich doch nur oktavieren? Oder muss ich die kompletten Noten
eine Oktave höher spielen damit es passt?
Wäre toll, wenn mir jemand Tipps geben könnte.

nach oben springen

#2

RE: Wie spiele ich tiefere Noten als E ?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 05.09.2013 03:40
von Ellibass • Bass Spieler
| 41 Beiträge

Hallo Nina,
ich bin leider auch nur ein Anfänger, aber ich stimme die E-Saite einfach runter, wenn ich tiefer wie ein E kommen will.
Ich muss zum Beispiel in einem Lied ein tiefes D spielen, da stimme ich die Saite auch auf D. Wenn man dann doch noch z.B. ein tiefes E spielen muss, kann man ja einfach am entsprechenden Bund greifen.
Ich hoffe, ich habe geholfen.
Viel Erfolg weiterhin,
Ellibass


zuletzt bearbeitet 05.09.2013 03:41 | nach oben springen

#3

RE: Wie spiele ich tiefere Noten als E ?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 06.09.2013 09:20
von Cadfael • Bassist
| 60 Beiträge

Hallo Nina,

Du KANNST nur das D höher spielen. Ob sich das anhört ,ist die Frage.
Hier helfen vielleicht Beispiele deiner Stücke auf Youtube etc.? Da hört man, was andere machen. Man kann auch "mehrere Töne" um das E eine Oktave höher spielen (nicht alle), damit es sich homogener anhört ...

Man kann auch den gesamten Bass zwei Halbtone runter stimmen und hat dann eben DGCF statt EADG ...
Im Metal wird sehr oft mit tiefer D-Saite gespielt. Bei Blasorchestern könnte es ein Halbton sein, da Es eben häufig vorkommt???

Leider weiß ich nicht, was "Standard" in "deiner Musikrichtung" ist ...
In Rock, Blues und Reggae geht man meist eine Oktave höher und belässt es beim Standard Tuning.

Am Ende gilt: Erlaubt ist, was Dir am besten nutzt. Wenn Du die Saiten um zwei Halbtöne tiefer stimmst, musst Du evtl. den Halseinstellstab leicht lockern, da ja die Saitenspannung abnimmt (weniger Zug am Hals).

Wenn ihr extrem viele Stücke in Es spielt, würde ich die Saiten einen Halbton runter stimmen und da tiefe D eben eine Oktave höher spielen. Bei Es kannst Du dann aber viel mit Leersaiten spielen ...

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de