E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

Gute Combo?

in Amps 30.11.2011 09:24
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

hallo liebe Leut :]

ich habe vor mir zu weihnachten etwas zu gönnen habe allerdings nur wenig geld....mir wurde folgendes empfohlen:


http://www.thomann.de/de/gallien_krueger_backline_600.htm + 2x http://www.musikhaus-korn.de/Content/Arc...-MBX_86498.html
gut?

danke schonmal im vorraus? :]


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen

#2

RE: Gute Combo?

in Amps 30.11.2011 21:05
von Jan_ • Club Bassist
| 303 Beiträge

Aloa,

Also aussage vom Thomann TEAM zur MBX 210 oder war es MBE 210? habe ich bekommen: nicht für Laute Bands, da reicht keine 2x10 + 1x15 von GK.
Der Backline schaut gut aus, habe davon einen Vor vor vorgänger (SEB 1200) zum Üben und ich bin sehr zufrieden damit. Tolles Gerät und mit allen nötigen versehen. Leistung sollte auch reichen.
Ich selber würde die Kombination 2x10 + 1x15 nehmen. Ist einfach Voluminöser.
Für Rocker Würde ich sogar 2x 1x15 vorschlagen mit Hochtonhorn.

Mein Preisleistungssieger ist immernoch die Peavey 410 TVX
http://www.thomann.de/de/peavey_410tvx_8ohm.htm
Laut, mächtig, Günstig (333 Euro)
nur leider auch sehr sehr schwer. (43,5 kg)
Aber wer das verkraften kann wird wohl in den Preissegment nix vergleichbares bekommen.
Ich habe mal die TVX 410 + 115 + mein Hartke LH 500 testen dürfen, ein Traum. Gebäude stürzten ein, H Saiten sehr gut abgebildet und es drückte, das die Eier an die Wand klatschten.

nach oben springen

#3

RE: Gute Combo?

in Amps 03.12.2011 12:06
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

danke erstmal habe jetzt von der band noch nen zuschuss von 200 bekommen, was hällst du davon: http://www.musik-schmidt.de/Ashdown-ABM-...00-EVO-III.html + http://www.thomann.de/de/ashdown_abm_115...ck=rmsarcar.com die 15er box gibt es gratis dazu...das heisst ich zahle rund 700 euro für diese kobination....gut und empfehlenswert...?! danke schonmal :]


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen

#4

RE: Gute Combo?

in Amps 05.12.2011 00:17
von Jan_ • Club Bassist
| 303 Beiträge

Leider muss ich da passen, habe den Amp niemals bewusst gehört. Aber viele die Nicht Metal, sondern eher Rock machen haben so einen ABM Head.

Für 700 Euro, sind aber auch andere Sachen drinne:
http://www.thomann.de/de/peavey_410tvx_8ohm.htm
+
http://www.thomann.de/de/hartke_lh500.htm
Achtung, sehr schwere Box, aber das geht voll ab und ist unter 700 Euro.

nach oben springen

#5

RE: Gute Combo?

in Amps 07.12.2011 05:31
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

na ja bin kein metal-head :DDD

klingt das ding denn von den daten her gut?? scheint ja ne recht gute und wirkungsvolle klangreglung zu sein und vond er leistung sollte es auch stimmen oder??


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen

#6

RE: Gute Combo?

in Amps 07.12.2011 08:27
von Jan_ • Club Bassist
| 303 Beiträge

Kein Metalhead, sowas gibts?

gut, dann nimm lieber den Ashdown Combo + Zusatzbox, dann bist du für alle Zeiten versorgt.

nach oben springen

#7

RE: Gute Combo?

in Amps 07.12.2011 19:41
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

alles klar......dankeschön :]


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen

#8

RE: Gute Combo?

in Amps 08.12.2011 10:31
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

achja......eine frage noch.....der kofferverstärker hat 575Watt an 4OHM ..... nun will ich die 15er Box anschliessen, diese hat 300 Watt an 8 Ohm....geht das?? und wenn icjh nun 2 monatew später noch ne 4x 10er box mit 8Ohm anstecke ergibt das doch wieder 4 Ohm oder?!?!?! geht das alles so wie ich das will?


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen

#9

RE: Gute Combo?

in Amps 08.12.2011 21:42
von Jan_ • Club Bassist
| 303 Beiträge

Ich bin mir gar nicht sicher, ob die 2x10 + die 1x15 gleichzeitig gehen.
Frage lieber mal beim Verkäufer, ob das geht, ansonsten reichen 2x10 + 1x15 für alles! wirklich alles!


zuletzt bearbeitet 08.12.2011 21:57 | nach oben springen

#10

RE: Gute Combo?

in Amps 09.12.2011 03:46
von maexxle • Bass Spieler
| 40 Beiträge

also das Topteil ( is ja quasi ein kofferverstärker ) hat hinten 2(!!!!) Speakon anschlüsse also kann ich dort theoretisch 2 boxen anschliesen, solange ich nicht unter 4 Ohm komme..........mich irritiert bloss das ich die 8Ohm box ( also die 15er ) mit dem verstärker koppeön kann das dieser 4 Ohm hat.........andererseits, sonst würden sie das doch nicht im package anbieten oder?? weil das is ja direkt ein Angebot von "Musik-Schmidt"...


Wer bei Musik seinen Emotionen keinen freien Lauf lässt, verpasst einiges!!!

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de