E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 29.11.2010 01:38
von Haiku • Bass Schüler | 3 Beiträge

Unser Sohn spielt seit einem halben Jahr mit viel Spaß E-Bass. Weihnachten steht vor der Tür und da wollen wir ihm einen eigenen Bass kaufen (Spielt bisher auf einem Leihinstrument.)
Ich liebäugle mit einem "short scale" Bass. Sein Lehrer meint, das wäre eigentlich nicht nötig. Bevor wir eine Wahl treffen, wollte ich um die geschätzte Meinung des Forums bitten.

Was haltet ihr z.B. von diesem: http://www2.justmusic.de/ibanez-artb100bk-rw-black.html

Gibt es Gründe, warum man grundsätzlich nicht auf einem short scale spielen sollte?


Danke für die Antworten, Heike

nach oben springen

#2

RE: E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 29.11.2010 06:04
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Tach,

Es gibt kein Gründe um einen "Short Scale" nicht zu spielen.
Der "Short Scale" Bass hat ja nur einen kürzerern Hals, er ist daher gut geeignet fürs Solo Spiel.
Vom Gewicht her ist er nicht unbedingt leichter gegenüber einem "Normalen" Bass, auch vom Preis
her tut sich da nicht viel.
Da wir ja alle wissen das Kinder doch schnell wachsen, würde ich zu einem Guten "Normalen", am
besten ein komplettes Set, raten.

Diese sind sehr gut:
http://www.thomann.de/de/fender_squier_a...bass_set_bk.htm
http://www.thomann.de/de/fender_squier_a...bass_set_mb.htm
http://www.thomann.de/de/ibanez_gsr190ju...pstart_2009.htm
http://www.thomann.de/de/ibanez_gsr190mj...pstart_2009.htm


BASS IST GEIL

nach oben springen

#3

RE: E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 29.11.2010 07:31
von Haiku • Bass Schüler | 3 Beiträge

Hi,
vielen Dank für die rasche Antwort. Ok, dann wird es also ein "normaler".
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sich langfristig immer lohnt, für Musikinstrumente etwas mehr anzulegen.
Welche Empfehlung gibt es denn für einen Bass bis ca. 500,-€. Musikrichtung vorerst: Jazz, Big Band.

Grüße aus Berlin, Heike

nach oben springen

#4

RE: E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 29.11.2010 11:47
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Das ist immer sehr schwer dazu was zu sagen.
Am besten ist immer, in den Laden gehen und mal ein Paar Bässe in die Hand nehmem,
dann findet man schon den Bass, mit dem man am besten zu recht kommt.

http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz_nt.htm
http://www.thomann.de/de/fender_squier_v...azz_bass_77.htm
ttp://www.thomann.de/de/fender_standard_..._rw_bk_2009.htm

diese haben auch ein sehr schmalen Hals / Griffbrett, ist sehr gut mit kleinen Fingern zu spielen.


BASS IST GEIL

nach oben springen

#5

RE: E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 29.11.2010 22:44
von Haiku • Bass Schüler | 3 Beiträge

Vorschläge sind notiert - dann werden wir mal ein paar in die Hand nehmen.

Vielen Dank & Grüße aus Berlin, Heike

nach oben springen

#6

RE: E-Bass für meinen 10-jährigen Sohn

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 02.12.2010 11:20
von thunderbone • Bassist
| 55 Beiträge

hallo ich hatte auch das problem die kleine ist auch 10 und wollte bass spielen das größte problem war das gewicht des basses sie hat dann schon nach 10 min gejammert es würde die schulter wehtun ich habe ihr dann jetzt den ibanez mikro besorgt jetzt rockt sie

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de