E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 07.09.2010 03:55
von Bassfassmasskasslassrasszass • Bass Schüler | 4 Beiträge

Hallo,
ich hab ein paar Anfängerfragen,

Ich will mir einen Bass kaufen, könnt ihr mir einen für höchstens 150 Euro oder noch günstiger empfehlen ?
Das Ding ist, ich bin viom Bass zwar ziemlich begeistert aber möchte mir nicht direkt n teures Stück zu legen, am Ende hab ich keine Lust mehr drauf und der teure Bass verstaubt nur noch, das wär auch nicht so das wahre.

2.) Ich hab eventuell vor wenn ich den Bass einigermaßen beherrsche in einer Band zu spielen, müsste ich dafür Noten können ?

3.) Kann ich mir das Bass spielen mit entsprechender Lektüre selbst bei bringen ? Bin totaler Anfänger was Musik machen angeht

Das wars auch schon, ich stöber momentan im Internet/im Forum herum um Infos usw. zu sammeln, hoffe auf antworten.

Danke :)

nach oben springen

#2

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 07.09.2010 04:40
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Hi Kevin,

Herzlich willkommen hier im Forum

Das sind ja schon einige Fragen, die ich versuchen werde dir zu beantworten, in Kuzfassung!

Mir nur einem Bass kannst du nicht viel anfangen, um damit zu spielen brauchste noch Teile
dazu (Verstärker, Stimmgerät, Kabel,Gurt usw) da sind 150 Euro zu wenig um auch was einiger-
maßen vernünftiges zu bekommen, Dann verlierst du auch schnell die Lust am Spielen.

Du mußt keine Noten kennen, da gibt es einfachere möglichkeiten (Tab's)
Du kannst es dir selber beibringen, das machen sehr viele hier, ein Lehrer ist aber nicht schlecht.

PS.: Sehe gerade, das du in Wesseling wohnst, ich wohne ca. 20 Auto Min. von Wesseling entfernt,
Wenn du möchtest kannst du gerne bei mir vorbei kommen und dir mal alles anschauen und
deine Fragen stellen und natürlich auch mal Bässse in die Hand nehmen.



BASS IST GEIL

nach oben springen

#3

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 07.09.2010 04:45
von Bassfassmasskasslassrasszass • Bass Schüler | 4 Beiträge

Wie viel sollte ich denn mindestens für nen guten Bass ausgeben ?
Danke für die Anworten und für dein Angebot, bin leider momentan auf Krücken unterwegs.
( Deshalb hätte ich auch viel Zeit zum üben )


zuletzt bearbeitet 07.09.2010 04:46 | nach oben springen

#4

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 07.09.2010 07:05
von Jonathan • Bassist
| 62 Beiträge

Du bekommst bei Thomann sehr schöne Einsteiger-Sets schon für ca. 250€.
Standartempfehlung: http://www.thomann.de/de/fender_squier_a...bass_set_bk.htm

nach oben springen

#5

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 07.09.2010 07:29
von Bassfassmasskasslassrasszass • Bass Schüler | 4 Beiträge

Joar die 270 Euro lohnen sich bestimmt, aber das ist relativ viel Geld für mich und am Ende hab ich gar keine Lust drauf und dann liegt der Bass in der Ecke ;/ Sind günstigere Modelle echt nicht zu gebrauchen ?

nach oben springen

#6

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 08.09.2010 02:04
von Dr. Gonzo • Bassist

| 201 Beiträge

Dann guck doch mal bei Ebay. Der Alte hat hundertprozentig recht mit seiner Squier Empfehlung die er immer ausspricht, und ich habe das gleiche hier auch schon empfohlen. Mit den Sachen kann man wirklich sehr lange auskommen und wenn man mal richtig in die Sahne haut, und sich ein teures Teil zulegen will, sind die Squier Sachen immer noch gut als Zweitbass oder zum üben zuhause. Wenn Du weniger ausgeben willst, dann versuche es aufEbay. Ich persönlich würde von diesen Komplettanlagen mit Amp und allem für um die 100€ zwar abraten, aber "funktionieren" wird es wahrscheinlich im bescheiden Maße schon. Du hast da auch Rückgaberecht, und vielleicht soviel Spaß daran gefunden, daß Dir eine größere Investition leichter fällt. Besser noch: Geh in ein Musikladen, und nimm mal verschiedene Bässe aus verschiedenen Preisklassen in die Hand, dann merkst Du schon einen Unterschied. Der Schlechteste den Du da finden wirst, ist wahrscheinlichn immer noch besser als diese Powerseller Grütze von Ebay. Du kannst auch versuchen über Ebay einen guten gebrauchten zu bekommen. Die sogenannten "führenden Marken" stellen auch im günstigen Bereich durchaus brauchbares Gerät her.

nach oben springen

#7

RE: Anfängerfragen mal wiede

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 08.09.2010 02:56
von Bassfassmasskasslassrasszass • Bass Schüler | 4 Beiträge

Mhh okay, danke. Ebay ist ne Alternative die mir noch gar nicht in den Kopf kam.

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 33185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de