E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 11.06.2010 21:02
von At1204 • Bass Schüler | 8 Beiträge

Wuaah, mein erst 3 Wochen alter Bass hat sich heute verabschiedet
Der Sattel ist auf Höhe der A Saite abgerissen

Wisst ihr wo man Ersatz dafür bekommt?


zuletzt bearbeitet 11.06.2010 21:03 | nach oben springen

#2

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 11.06.2010 23:35
von Oldie • Bass Spieler
| 35 Beiträge

Hallo,
nen Sattel sollte kein Problem sein. Kommt darauf an, was für ein Modell, Klein- und Ersatzteile hole ich mir immer bei Rockinger bei mir umme Ecke, gibt's aber sicher auch anderswo.
Gruß Oldie

nach oben springen

#3

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 12.06.2010 01:36
von At1204 • Bass Schüler | 8 Beiträge

der Bass ist ein Rocktile Nachbau von nem Fender Jazz Bass.
Hab jetzt erstmal Musikhaus Kirstein angeschrieben, denen den Schaden mit Fotos gemailt und mal gucken was draus wird.
Wenn die nicht reagieren sollten hol ich mir was stabileres , vielleicht aus Messing oder Graphit anstelle von dem Kunstoffzeug

nach oben springen

#4

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 12.06.2010 01:42
von Oldie • Bass Spieler
| 35 Beiträge

Wenn Du den dort gekauft hast, müssten die das auch reparieren. Muss doch Garantie drauf sein.
Nach 3 Wochen, tztz
Gruß Oldie

nach oben springen

#5

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 12.06.2010 10:43
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Diese Rocktile Teile sind nicht zu empfehlen, das Material ist nicht gerade die beste Qualität.
Am besten Finger weg davon, hol dir besser einen Squier Fender Bass oder einen Ibanez, damit
hast du auch in 5 Jahren noch spaß dran.


BASS IST GEIL

nach oben springen

#6

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 13.06.2010 18:11
von Dr. Gonzo • Bassist

| 201 Beiträge

Bau Dir selber einen! Hol Dir vom Schrottplatz ein Stück Messing, 4-5mm stark und dann zurechtschleifen. Habe ich auch schon gemacht. mit Schlüsselfeilen, und mit einer Laubsäge (im Ernst!) Bei Rockinger im Workshop kann man auch nochmal nachlesen wie man es machen sollte, aber ich hatte wie gesagt das "Spezialwerkzeug" auch nicht.

nach oben springen

#7

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 14.06.2010 06:46
von At1204 • Bass Schüler | 8 Beiträge

hab jetzt ne Antwort bekommen.

Ich bekomme einen neuen Sattel aus dem Customshop von Kirstein zugesendet.

Ging relativ schnell. Vom Bass: Klangmäßig find ich den Bass ganz gut und für den Preis ist die frauch ok. Bis auf den Sattelbruch bin ich bisher auch zufrieden.

nach oben springen

#8

RE: Teil abgebrochen

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 15.06.2010 04:59
von At1204 • Bass Schüler | 8 Beiträge

so nu ist das Ersatzteil da und schon eingebaut. Bei der Gelegenheit habe ich gleich das Scheppern der E-Saite mitbeseitigt.

Das neue Teil ist weiß anstelle von elfenbeinfarben, passte direkt rein (nachdem ich das alte und den Kleber davon ne halbe stunde rausgeklopft habe) und klingt wunderbar.

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de