E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Bass Elektronik

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 21.03.2010 03:22
von Aui • Bass Spieler
| 15 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Bass Elektronik

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 21.03.2010 03:30
von Elle • Admin

| 825 Beiträge

Einbauen kann man immer irgendwie alles, wenn man es denn kann;)))

Ja, diese Sachen sollten eigentlich auch in deinem P-Bass passen, aber ob nun der Sound dadurch besser wird sei dahingestellt, weil ich nicht weiß, was du jetzt drin hast.


"Life is what happens to you while you are making plans"
nach oben springen

#3

RE: Bass Elektronik

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 21.03.2010 03:46
von Aui • Bass Spieler
| 15 Beiträge

Jz habe ich einen Scheiß drinnen irgend so ein billig Scheiß

Wollte nur wissen ob die miteinander Hamonieren


Blink-182 Mark Hoppus

nach oben springen

#4

RE: Bass Elektronik

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 15.05.2010 00:08
von busiderbaer • Bass Schüler | 1 Beitrag

Moin
Eine ähnliche Elektronik habe ich in meinen 120 Euro Martinez Bass gebaut. Das hat dem Sound ziemlich auf die Sprünge geholfen.

Nur habe ich statt der Göldo-Klinkenbuchse die hier genommen https://www.thomann.de/at/allparts_switc...0055_buchse.htm

Und statt dem Göldo Poti habe ich einen original Fender Poti mit einer sog. true bypass-stellung verwendet. http://www.thomann.de/at/fender_volumepoti_250_no_load.htm . Nur darf man den nicht als Volumenpoti nehmen. Das true bypass bewirkt, dass das Tonsignal nicht durch den beim Tonepoti verwendeten Kondensator läuft und somit "Pur" aus der Buchse in den Verstärker geht. Daraus resultiert ein klarer, höhenreicher ton.
Als "Ausgleich" habe ich einen sehr dumpf machenden Kondensator benutzt (den du bei deiner Umbauaktion nicht vergessen solltest) http://www.thomann.de/at/goeldo_kondensator_0047mf.htm

Eine Anleitung ist beim Pickup dabei, zwar englisch aber mit guten Bildern
Hoffe ich konnte dir weiter helfen.
Grüße
Basti

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de