E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 28.02.2010 09:54
von something_rotten • Bass Schüler | 4 Beiträge

hey,

seit ich den Song "another one bites the dust" von Queen gehört hab, will ich unbedingt Bass spielen lernen (klingt bescheuert, ich weiß. aber egal.^^)
Er sollte möglich billig sein (max. 160 €), weil ich kaum Geld hab bzw. noch spare/dafür jobbe...

leider hab ich von Bässen keine Ahnung (nur ein bisschen von Klampfen), taugen die hier was ?


http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Baess...-BAS0000727-000
(Favorit, :D)

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Baess...-BAS0000913-002
(Billigschrott oder Schnäppchen ?^^)

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Baess...-BAS0004371-000

...wär nice, wenn ihr mir helfen könntet :)

nach oben springen

#2

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 28.02.2010 10:53
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Dann erst einmal ein Herzlich Willkommen hier im Forum

Zu Zweien von deinen ausgesuchten Bässen kann ich nur sagen, sie sind keine Schnäppchen!

Zu dem Epiphone EB-0, kann ich dir sagen, es ist ein Klassiker, der noch von den Anfänger der
E-Bässe stammt, er wurde unter anderen von Jack Bruce (CREAM) gespielt, so hat er auch den
Ton der alten Rockmusik. Ist sehr gut verarbeitet und läßt sich im sitzen gut spielen, wenn du im
stehen spielst, wirst du merken, das er Kopflastig ist und immer gerne mit dem Kopf richtung
Boden nickt, abhilfe dafür ist ein guter Breiter Bassgurt so ab 16Euro aufwärts.

Der Epiphone EB-0 ist ein Short-Scale Bass, das heist er ist kurzer Bass, sehr gut zu spielen
von Leuten mit kurzen Armen und Fingern und für Bass-Soli sehr gut zu spielen.

Hast du denn auch schon eine Basscombo (Verstärker) und ein Stimmgerät und ein ordentliches
Instrumentenkabel? denn ohne geht es mit dem E-Bass spielen schlecht!

Ich lese gerade das du in NRW wohnst, wo genau denn ich wohne auch in NRW in der nähe von Bonn.


BASS IST GEIL

nach oben springen

#3

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.03.2010 06:56
von something_rotten • Bass Schüler | 4 Beiträge

hey,
danke für die Antwort :)
Ich hab einen alten 15watt-E-Gitarrenamp, den ich nehmen wollte hab gelesen, dass das geht... (stimmt das ? ^^)
Kabel und Stimmgerät hab ich hier von der Gitarre aus eh genug rumfliegen :)
da ich eh meistens im Sitzen spielen werde (für die Bühne reichts wohl erstmal noch nicht xD ), find ich das mit der Kopflastigkeit nicht so schlimm...

nach oben springen

#4

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.03.2010 08:32
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

... mit dem Gitarrenamp, wird es eine Zeitlang gehen, wirst aber nicht so den Basston bekommen
wie von einem Bassamp. Denke auch das der Gitarrenamp, mit dem Bass dran das nicht so lange
übersteht, sind ja ganz andere Frequenzen die der Gitarrenamp nicht verkrafftet.
An deiner stelle würde ich versuchen einen Bassamp zu bekommen, vielleicht bei ebay mal schauen?!!


BASS IST GEIL

nach oben springen

#5

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 03.03.2010 04:24
von something_rotten • Bass Schüler | 4 Beiträge

hm,
ich werds wohl die erste Zeit aus Geldgründen mit dem Gitarrenamp versuchen (der ist eh schon sehr mitgenommen, für meine Gitarre hab ich nen anderen jetzt^^), und mal gucken.. hmdanke :)

nach oben springen

#6

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.03.2010 02:50
von Goodwin • Bass Spieler
| 17 Beiträge

Hm.. Die Bässe sind, finde ich, eher bessere 2./3./4. Bässe. Ich empfehle dir für den Anfang ein Einsteiger-Bass Set. Da ist alles mit dabei, was du so brauchst. Die ersten paar Jahre wird das dann reichen.
Wenn du mehr so Rock/Heavy Metal und ähnliches machen willst, empfehle ich dir:
http://www.thomann.de/de/harley_benton_hbpbset1_ebassset.htm
Wenn du Jazz/Funk (wie ich) und ähnliches machst:
http://www.thomann.de/de/thomann_bass_set_b5.htm
Da ist auch ein schön großer Bass verstärker dabei.
Was du dir gleich merken kannst: Bei Bassverstärkern ist das wichtigste, dass sie groß sind und gerade bei z.B. liedern wie Queen muss der Bass richtig hart klingen. Für so was empfehle ich dir das 1. Set.
Mit einem E-Gitarren-Verstärker geht das eher nicht...
Wenn du dann mal auf einer Bühne bist, ist der Bass ok, aber ich würde mir dann den Verstärker hier zulegen:
http://www.thomann.de/de/harley_benton_hb40b.htm

Ich kann dich gut verstehen, dass du am Anfang erst mal nicht so viel Geld ausgeben willst.
Für weiteres stehe ich gerne zur Verfügung.

nach oben springen

#7

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 03.04.2010 21:45
von something_rotten • Bass Schüler | 4 Beiträge

dankechön :)
gestern hab ich allerdings was ziemlich Dummes gemacht und mein ganzes Geld genommen, und den billigsten Bass genommen, den ich finden konnte :D ich habs nciht mehr ausgehalten und werde das sicher sehr bereuen.^^
er ist von WSM, zu der Marke finde ich iwie nichts im Internet, ist eher ein schlechtes Zeichen, oder ?
er war billiger, weil er ein Messestück war, also kann er doch nicht sooo schlecht sein, wenn die den auf ner Messe austellen ?^^ und wenn schon, ich kann ja eh nix^^ in 10 Jahren hab ich mal Geld für einen Anständigen, dann kann er immer noch an der Wand hängen und gut aussehen (er ist grün. mit GLITZER!).. :D

nach oben springen

#8

RE: ich will nen Bass :)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 08.04.2010 11:40
von Kaiser • Bass Schüler | 3 Beiträge

grün mit glitzer klingt ya schonma gut XD

aber mal zum thema... solang der bass nich auseinander fällt tuts fürn anfang auchn billiger

ich hab mir z.b. bei e-bay nen Bass mit Amp (25W) tasche gurt stimmgerät etc gekauft für mal grade 100€
natürlich darf man bei dem preis bei der qualität nich viel erwarten aber mit nen bischen rumprobieren hab ich da doch ganz gute ergebnisse erzielen können
z.b. wird der amp um einiges lauter wenn man die Höhen und Mitten leiser dreht und dafür die Tiefen rauf und auch ein Einstellen von Brücken und hals hat einiges für ne bessere bespielbarkeit gebracht

also wenn man da son bischen trixt kann man auch aus nem billigbass was ganz ordentliches machn

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 33185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de