E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Welche Saiten auf einen Warwick FNA Jazzmann 2002 aufziehen lassen

in Strings 24.09.2009 20:36
von Juergenkn • Bass Spieler
| 17 Beiträge

Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, suche ich (als Anfänger) einen Bass.
Jetzt ist auch eine Entscheidung gefallen. Es soll ein Warwick FNA Jazzmann von 2002 werden. Hab ihn bespielt, begrabbelt und mich richtig drin verguckt .
... Preis passt auch; so werde ich ihn wohl aus dem schon langen Daseinsfristen des Musikladens befreien .
Der Verkäufer hat mir angeboten die Saiten zu wechseln (sind ja schliesslich schon 7 Jahre drauf)
Was könt ihr mir für Saiten empfehlen ?
Er sprach von Warwick Saiten oder ähnliche.
Ich habe auch den Thread über die Saiten gelesen , aber als Anfänger wenig verstanden ;-)
Hat jemand einen Tip für mich ?
Wenn ich schon so ein gutes teures Stück besitze sollten die Saiten auch passend sein ;-)


Gruß
Jürgen

zuletzt bearbeitet 24.09.2009 20:37 | nach oben springen

#2

RE: Welche Saiten auf einen Warwick FNA Jazzmann 2002 aufziehen lassen

in Strings 24.09.2009 23:37
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

... ja mein lieber Jürgen, das mit den Saiten ist schon eine Wissenschaft für sich, da hat jeder so sein eigenes ding. Auch du wirst verschiedene ausprobieren und irgend wann sagen, "mit diesen hier komme ich am besten mit klar".

Ich habe schon eine Menge von Saiten verschiedener Hersteller ausprobiert und bin nun letztentlich bei DR Saiten hängengeblieben.
http://www.drstrings.com/
und zwar diese hier: http://www.thomann.de/de/dr_black_beauties_bkb45.htm


BASS IST GEIL
nach oben springen

#3

RE: Welche Saiten auf einen Warwick FNA Jazzmann 2002 aufziehen lassen

in Strings 26.09.2009 02:37
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Hmm was willst du denn für nen Klang? dass muss Dir bewusst sein wenn du neue Saiten willst..
Willst du was aggressives knallig höhenmäßiges --> Roundwounds wie zB von Ernie Ball hybrid slynkis oder D'addario XL... Willst du was warmes erdiges kann ich Dir die Thomastik-Infeld Jazzwounds empfehlen (werden von vielen profis genommen)..
Ansonsten sag einfach wo du mit dem Klang hinwillst ^^. (zB youtube vid.)


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de