E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#11

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 10.09.2009 13:01
von Cysign • Bass Spieler
| 12 Beiträge

Was ist denn ein P-Bass-Slapsound?
Und worin unterscheiden sich die Bass-Arten? z.B. Rock- oder Jazz-Bass?
Ich seh da noch nich so wirklich nen Unterschied. Oder ist das nur "optisch", also Geschmackssache?

Ich hab den GSR190JU-BK mit dem 10 Watt-Amp und Ständer und Billig-Ibanez-Tasche jetzt für 160€ gekauft. Erstmal die alten Saiten runtergeschmissen, dann den Hals mit Lemonoil gereinigt und nach dem Aufziehen der neuen Saiten den Hals wieder grade gerichtet (mit der Einstellschraube im Hals).
Macht soweit auch ziemlich Spaß, damit rumzuklimpern (ich versuche mich grade an Tool :).
Allerdings hab ich die Bedeutung der drei Regler am Bass noch nicht so ganz raus.
In manchen Kombinationen wirkt der vorderste wie ein Volume-Regler. Aber manchmal auch nur wie ein Tone-Poti.
Kannst du mir da vielleicht auf die Sprünge helfen?

nach oben springen

#12

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 11.09.2009 03:14
von Cysign • Bass Spieler
| 12 Beiträge

Ah, die Stimmgabel hat mir geholfen: Vorderer Regler: Volume Halspickup. Mittlerer Regler: Volume Stegpickup. Letzter Regler: Tone, richtig? :D

nach oben springen

#13

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 12.09.2009 23:02
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

eeeeexakt ^^...
Slappen ist eine Technik des Bass spielens.. da spielst du mit dem daumen die saite so an dass sie gegen das griffbrett knallt..
das is eine sehr gute erklärung dazu:


und ein P-bass ist ein Precision bass.. (das hat mit der Tonabnehmerbestückungg zu tun!)


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#14

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 27.09.2009 16:01
von Cysign • Bass Spieler
| 12 Beiträge

Slappen war mir schon klar xD
Aber Precision-Bass hatte ich zum ersten Mal gehört.
Worauf kommt es dabei denn an? Aktive Tonabnehmer? Oder sowas wie Humbucker an der E-Gitarre?
Was gibts denn beim Bass für unterschiede bei den Tonabnehmern?

Hast du vielleicht mal einen Klangvergleich zwischen "normalem" (??) E-Bass und P-Bass?
So ganz ohne ersten Eindruck kann ich mir davon kein Bild machen...

nach oben springen

#15

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 04.10.2009 04:14
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Geh ins musikgeschäft und teste verschiedene Bässe..
P-Bass hat einen andren Tonabnehmer (1 Splitcoil) als zB ein Jazzbass (2 singelcoils).


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#16

RE: Einfacher Bass - gebraucht, worauf achten?

in E-Bass Technik / Bass guitar technique 23.10.2009 22:22
von Cysign • Bass Spieler
| 12 Beiträge

Ein Splitcoil - also wie bei meiner E-Gitarre ein splittbarer Humbocker??

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de