E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 21.08.2009 07:32
von cobydick • Bassist
| 63 Beiträge

hi leute ich hab den fender squier preci und wollt mir mal bald nen neuen bass kaufen. ich finde den vintage jazz bass (http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz_nt.htm) ziemlich gut und ich finde die black block inlays auch voll geil. meine frage is jetz ob es klanglich einen großen unterschied zwischen den beiden gibt bzw. es sich lohnt sich so einen zu holen, da ich ihn leider nirgendwo antesten kann

danke schonma im vorraus

cobydick


zuletzt bearbeitet 21.08.2009 07:33 | nach oben springen

#2

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 22.08.2009 10:39
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

.... am besten ist es natürlich, wenn du dir den Bass in die Hand nehmen kannst und selber hören. Der Klang verändert sich ja auch je nach Verstärker.

So kann ich nur sagen, beide Bässe ergänzen sich wunderbar, der Preci ist halt der reine Rockbass und der Jazzbass ist vielfälltiger einsetztbar, damit kannst du fast alle Musik richtungen spielen.... Und der den du dir da ausgesucht hast, ist ein sehr Geiler Bass!!


BASS IST GEIL
nach oben springen

#3

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 22.08.2009 16:08
von Walther • Club Bassist

| 467 Beiträge

Schon, das Teil ist recht brauchbar, habe ihn selber mal im Laden angespielt, doch konnte ich mich nicht recht mit dem Hals anfreunden. Er war irgendwie klebrig, das sliden flutschte nich so richtig. Aber eigentlich solltest du mit dem Teil nichts falsch machen ^^


Aber nur mal so als Frage: Warum kaufst du dir als 2. Bass keinen "gescheiten" Bass, wie einen originalen Fender Jazz?


Ich weiß, dass ich nichts weiß. - Sokrates
nach oben springen

#4

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 24.08.2009 07:38
von cobydick • Bassist
| 63 Beiträge

weil ich nich soviel kohle hab. ich wollt mir eigtl den mark hopus signature holen aber ich brauch nen neuen verstärker weil ich bald inner band spiele


our scars remind us that the past is real

nach oben springen

#5

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 24.08.2009 22:58
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

..... kauf dir den fender squier vintage m. jazz bass ruhig, das der Hals "Klebrig" ist, ist absoluter quatsch, da hat sich wohl jemand die hände nicht gewaschen.
Wenn der Bass Neu ist, ist das Holz halt noch etwas stumpf aber das gibt sich mit der zeit.
Geh mal in den Laden und nim die den Bass mal in die Hand, dann kannst du entscheiden was du machst, der Bass soll dir ja auch gefallen und nicht uns.



BASS IST GEIL
nach oben springen

#6

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 25.08.2009 02:47
von cobydick • Bassist
| 63 Beiträge

ich war mal heut auf der i-net seite von nem musikladen in meiner nähe und die haben den, allerdings nur als leftie. aber ich denk mal um mir nen eindruck vom klang und wies jetz mid dem "klebrigen hals" is zu verschaffen reichts also werd ich mal demnächst diese woche mal dort vorbeischauen


our scars remind us that the past is real

nach oben springen

#7

RE: fender squier vintage m. jazz bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 27.08.2009 09:32
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Jo.. kommt halt drauf an was du fürn jazz sound haben willst...
Vintage Mod. Jazz geht etwas in Richtung Marcus Miller Sound... Normale jazz is halt noch etwas "Neutraler"..
Fender Knurren is eher weniger bei den standard squier.. Mod Jazz geht in richtung marcus miller (andeutungsweise) und sons gibts noch die Classic Vibe series.. da hab ich auf youtube ein video mit original fender im A/B vergleich mit den squier nachbauten gehört... das war echt verblüffend. --> http://www.youtube.com/watch?v=x6Cd98DH_...re=channel_page
Da hab ich evtl an den Classic Vibe 60's gedacht..

nagut .


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de