E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 01:00
von Timur • Bass Spieler
| 14 Beiträge

hallo alle zusammen !

ich spiele jetzt schon 5 jahre tuba . bariton usw. ich habe vor im juli mit e bass anzufangen. ich würde gerne ein paar tipps zu den kauf haben und ob ich unterricht nehmen soll oder es mir selbsr beibringe soll und welches heft ich mit kaufen sollte . also noten lesen und vorzeichen und sowas kann ich alles.

nach oben springen

#2

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 02:15
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Zum anfangsequipment:
Würde dir raten ein Einsteiger Set zu kaufen.. Kostet um die 300€ hast aber alles dabei was du zum loslegen brauchst also:
Bass
verstärker
kabel
sonstigen krimskrams


Diese Sets gibts zB von Ibanez oder Squier (wenn du mehr ausgeben willst auch warwick.. )
habe bei den anfänger sets ein review über das IBANEZ GSR-190 JUMPSTART - Set geschrieben.. kannst du Dir ja mal durchlesen..

Zum Buch.. Ich verwende "Four-Strings".. Gibts 2 Bände aber der 2. ist schon für sehr fortgeschrittene.. Das ganze ist auf Noten basiert also nicht auf Tabs (außer für die Fingerübungen), und ist an sich ein guter Einstieg.. Erklärt alles von anfang an also wenn du zB Notenlesen kannst kannst du den entsprechenden teil überspringen..
Der Schwierigkeits-grad steigert sich ziemlich zügig aber dadurch bekommt man auch gutes Gefühl.. Allgemein würde ich Dir raten egal welches Buch du Dir kaufst, kaufe dir auch ein Metronom oder lade dir ein Software metronom vom Internet runter (musst halt immer den PC eingeschaltet haben), da man Timing so am besten "lernt"..


Mfg


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#3

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 07:35
von Timur • Bass Spieler
| 14 Beiträge

thx

nach oben springen

#4

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 07:39
von Timur • Bass Spieler
| 14 Beiträge

schreibt ruhig weiter

nach oben springen

#5

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 07:50
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Dann musst du aber auch schreiben was du wissen willst, da ich Deine Fragen ja beantwortet habe oder?


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#6

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 09:31
von Walther • Club Bassist

| 467 Beiträge

Zum Set:
Kauf dir lieber ein Squier-Set, des Ibanez is scheiße :D

Zum Buch:
Ich könnte dir das Buch "Herzlich Wilkommen in der Folterkammer" von Thomas Dirr empfehlen.
Da sind Übungen zum schnellen Spielen, Lagenwechsel, Warmups, etc... drin, ist echt gut des Teil :D


Ich weiß, dass ich nichts weiß. - Sokrates
nach oben springen

#7

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 09:33
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

und schau dich mla hier im forum um. solche fragen haben wir shcon 654684680741096840354024654084 mal beantwortet.



Last.fm | Metaltest
nach oben springen

#8

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 22:59
von Timur • Bass Spieler
| 14 Beiträge
also sry das ich mich ein bisschen doof ausgedrückt habe. ich meinte auch noch ob ich unterricht bei irgendeinen lehrer nehmen soll oder da ich ja noten lesen kann , es mir selbst beibringe. was meint ihr ?

lg Timur
zuletzt bearbeitet 21.05.2009 23:00 | nach oben springen

#9

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 21.05.2009 23:19
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

wie gsagt, schau mal im forum nach.

aber: wenn du schon noten lesen kannst ist das natürlich von vorteil.
versuch es erstmal so, und wenn du meinst, du würdest unbedingt einen
lehrer brauchen, kannst du ja immernoch drüber nachdenken.



Last.fm | Metaltest
nach oben springen

#10

RE: Fragen zum Anfang

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 22.05.2009 05:27
von Timur • Bass Spieler
| 14 Beiträge

eine kurze frage noch , dann ist das hier erstmal abgehakt . ist diese seite zum kauf empfehlenswert https://www.thomann.de/ ?

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de