E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 09.05.2009 05:47
von Syress • Bass Spieler
| 14 Beiträge

Hallo
Also ich bin noch Anfänger in solchen sachen nicht wundern^^
ich wollte ein paar sachen am PC Aufnehmen und bin auf folgenden Artikel gestoßen:

http://www.thomann.de/de/the_tbone_usb1g.htm

Jetzt wollte ich wissen ob es Sinnvoll ist dieses Kabel zu kaufen oder ehr eine Soundkarte ?
Habe das ganze Internet durchforstet aber leider nichts nützliches über diesen Artikel gefunden...
pls help

Grüße Syress






nach oben springen

#2

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 09.05.2009 12:08
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Also gut.
Ob es sinnvoll ist oder nicht hängt ganz davon ab was du vor hast aufzunehmen und in welcher qualität.
wenn du dich nur selbst beim üben aufnehmen willst und so dann würde ich dir raten einfach einen Adapter zu kaufen von Klinke auf 3.5 mm stecker. Das Steckst du beim soundkarten Input rein und mit audacity usw. kannst du aufnehmen.. wenn du wissen willst wie das klingt kannst du Dir auf youtube 2-3 Videos ansehn von mir (such einfach Whysinpie dann findest du 3-4 covers). (Zu deinem Kabel ich denke ehrlich gesagt das das nicht 10 € besser klingt wie diese Lösung oder zumindestens kann ich es mir nicht vorstellen, von daher würd ich dir zum üben diese Lösung empfehlen.)
Wenn du etwas bessere aufnahmen machen willst, würde ich Dir zu einem Audio Interface raten. Schließt du via usb an den PC an und dann kannst du je nach qualität des interfaces (80-200€) mehr oder weniger gute aufnahmen machen.
Ich habe mir das EMU-0404 gekauft. Das ist eines der besseren und kostet 200€ und dabei ist ein ziemlich großes Softwarepaket mit Programmen zur Aufnahme (zB Cubase LE: ist zwar limitiert aber doch recht brauchbar) und mehrere Amp und Effekt simulatoren die du in Echtzeit anhören kannst. Habs bei mir am Schreibtisch stehen und bin sehr zufrieden.
Ansonsten kannst du dir etwas billigeres holen. Kommt immer darauf an welche Sound-Ansprüche du hast.

Lg


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#3

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 09.05.2009 13:52
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

das problem beim konventionellen aufnehmen am pc ist, daß die latenz der soundkarte immer unheimlich hoch ist.
schätze mal, mit dem kabel ist das nicht so (warum sollte es die dinger sonst geben?).

invesiere also eher in eine bessere soundkarte, dann kannst du nichts falsch machen und beim aufnehmen gleichzeitig hören,w as du spielst (oder den pc als amp-simulator verwenden).



Last.fm | Metaltest
nach oben springen

#4

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 09.05.2009 23:56
von Syress • Bass Spieler
| 14 Beiträge
danke schon mal für die schnellen Antworten...
Also die Qualität sollte kein Rauschen o. ä. im hintergrund sein
könnt ihr mir iwelche Tips geben was für Soundkarte (sollte nicht zu Teuer sein) und ein link von diesem Atapter wäre auch nicht schlecht.
Habe die ganze letzte Woche schon ein bisschen mit SONY ACID Musikstudio 7 rumgewerkelt bin ganz zufrieden damit.Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit diesen App?

Grüße Syress
zuletzt bearbeitet 09.05.2009 23:58 | nach oben springen

#5

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 10.05.2009 02:58
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Also der link zum adapter:
http://www.musik-produktiv.de/t-mcable-a103.aspx kostet 2,20€
also wenn dus mal probiern willst. 2,20€ solltest du verkraften können ^^.
Zu qualität: naja ganz ohne rauschen wirds ned ganz einfach aber wenn du das ganze in audacity haust und dann die rauschentfernung laufn lässt is es eig rauschfrei...


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#6

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 10.05.2009 05:58
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

also ich habe gar kein rauschproblem...



Last.fm | Metaltest
nach oben springen

#7

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 10.05.2009 07:02
von Syress • Bass Spieler
| 14 Beiträge

ok dann werd ich mir den Adapter gleich mal bestellen...
Könnt ihr mir pls noch sagen wie ich den Adapter anschliessen muss über Vertsärker oder Bass ?

nach oben springen

#8

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 10.05.2009 09:56
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

bass->kabel->adapter->pc ... ohne verstärker..

@ WhySinPie: Wo ist denn bei Audacity die Rauschentfernung?!
Noch nie gesehen :\

nach oben springen

#9

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 10.05.2009 10:52
von WhySinPie • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Schau einfach auf youtube.. Whysinpie eingeben da kommen 3-4 videos da hörst du wie das klingt...
schau dir das für elise an das is mit windows movie maker aufgenommen..
Und bei audacity is die rauschentfernung unter Effekt-->Utility-->Rauschentfernung-->Rauschentfernung


________________________________
Eifersucht ist eine Leidenschaft|
die mit Eifer sucht, was _______|
Leiden schafft.._________|
________________|
nach oben springen

#10

RE: THE T.BONE USB-1G

in PC Aufnahme, Studio / PC recording, studio 11.05.2009 23:12
von Syress • Bass Spieler
| 14 Beiträge

also is heut gekommen funzt alles wunderbar.
Danke nochmal für eure Hilfe.

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de