E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Musik Studium

in Off Topic 15.04.2009 10:28
von "Hannibal" • Bass Lehrer

| 1.655 Beiträge

Hi Leute,

Ja ich will msuik studieren, da noch etwas zeit ist bis ich abi habe und ich dann noch ein Jahr in Marokko beim rotenhalbmond (roteskreuz) arbeiten will liegen noch min. 3 1/2 jahre zwischen mir und dem studieren.

Ich spiele Bass (momentan spar ich geld weil meiner leider kaputt ist...), Gitarre, Klavier und ich singe auch. Ich spiele, bis auf ein zwei außnahmen, nur eigene lieder und Improvisiere sehr viel.

Mein größtes ziel ist natürlich, nur mit meiner Musik, mein lebensunterhalt verdienen zu können oder gar später eine Familie davon Ernähren zu können. Da ich weis das musik subjektiv ist, möchte ich auch auf andere musikalische Berufe zurück greifen können (Musik ist mein leben ich kann mir nicht vorstellen ein Beruf zu ergreifen der nichts mit musik zutun hat.)

Überlegt habe ich mir bisher zwei Studien Richtungen
1. Instrumental studium (bass, Gitarre evt. vokal ) und Ton Technik
2. Musiktherapie ( währe aber zweit wahl)

Da ich kaum Geld habe kann ich mir kein musik lehrer leisten, deswegen will ich wissen
- welche theorie ich mir an lernen darf
- welche standorte ich in betracht ziehen kann (zb. östereich, amerika, england usw.) und was ich beachten muss. Auch welche Stipendien ich in betracht ziehen kann.
- welche möglichkeiten ich noch habe um einen Musikalischen Beruf zu ergreifen bzw. ob ich auch mit geringem theoretischem wissen, dafür viel Praktischer erfahrung und Musikalisches gespühr Studieren kann.


wenn ihr wollt kann ich aktuelle lieder auf der Gitarre mit gesang ins netzt stellen, da mein Bass kapuut ist und ich auch kein klavier besitze (ich übe immer in der schule oder in musik geschäften) kann ich auf den beiden instrumenten nichts anbieten.


gruß Hanni

nach oben springen

#2

RE: Musik Studium

in Off Topic 17.04.2009 12:36
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Mein Chef Sagt immer, „Ein Weiser Gedanke“ und das gebe ich jetzt mal weiter.
Du solltest es dir aber nicht so einfach vorstellen.
Theoretisch solltest du dich, um überhaupt die Aufnahmeprüfung zu schaffen, mit Harmonie, Stufen und Funktionstheorie, mehrstimmigen Sätzen und Rhythmik befassen. Auch wichtig ist, das du dich mit der Instrumentenkunde und Musikgeschichte auseinander setzt.
Das mit den Stipendien könnte sich als schwierig gestalten. Gefördert werden meistens die, die eine Musikalische Begabung haben, also z.B. ein Instrument spielen und das von vorn bis hinten. Es gibt aber die Möglichkeit einer „Verlosung“. Dafür solltest du dich mal bei dem DAAD bewerben.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#3

RE: Musik Studium

in Off Topic 22.04.2009 03:24
von Luzifer • Bass Spieler
| 18 Beiträge
Was den Standort angeht hätte ich n Tipp, dafür musste nichma das Land verlassen. In Düsseldorf bieten sie ein in Deutschland angeblich einmaliges Studium an. Momentan bieten sie bis jetz nur den Batchelor of Music and Engeneering an, ab 2010 wolln sie aber auch den Master einführen. Da du ja auch Tontechnik erwähnt hast wäre das doch schonmal ne Möglichkeit die in Betracht käme oder?

Hier findest du alles weitere: http://www.musikundmedien.net/
zuletzt bearbeitet 22.04.2009 03:40 | nach oben springen

#4

RE: Musik Studium

in Off Topic 28.06.2010 01:04
von zech12 • Bass Schüler | 7 Beiträge

Musik zu studieren ist zwar wunderschön, aber es bedeutet auch sehr viel Arbeit und Disziplin. Wenn man z.b. ein Instrument spielt und wirklich gut werden will, dann muss man oft sehr viele Stunden täglich üben. Und manchmal bleibt da nicht viel Zeit für Freundschaften und Kontakte.

nach oben springen

#5

RE: Musik Studium

in Off Topic 28.06.2010 01:22
von zech12 • Bass Schüler | 7 Beiträge

Musik zu studieren ist zwar wunderschön, aber es bedeutet auch sehr viel Arbeit und Disziplin. Wenn man z.b. ein Instrument spielt und wirklich gut werden will, dann muss man oft sehr viele Stunden täglich üben. Und manchmal bleibt da nicht viel Zeit für Freundschaften und Kontakte.

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de