E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 31.03.2009 21:13
von Nebred • Bass Schüler | 3 Beiträge

Guten Morgen, zusammen!

Ich spiele seit ca. 10 Jahren Gitarre und möchte mir nun auch einen E-Bass plus Verstärker zulegen. Ich bin also, was das Thema Bass betrifft, ein absoluter Neuling. Ich wollte für Bass und Verstärker zusammen so ca. 500€ ausgeben. In den letzten Tagen habe ich mir das ein oder andere im Internet durchgelesen und habe nun (rein vom Stöbern im Netz) folgende Präferenzen:

Bass: Ibanez GSR 200 BK Black: 249€
Verstärker: Fender Rumble 100 Combo 100 Watt, 1x15 " Speaker : 259€

Habt Ihr mit diesen Geräten schon irgendwelche Erfahrungen gesammelt? Ist das Preisverhältnis Bass zu Verstärker in Ordnung? Oder habt Ihr sonst irgendwelche Vorschläge?
Für jegliche Anmerkungen und Ratschläge bin ich sehr dankbar.

Nebred

nach oben springen

#2

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.04.2009 01:09
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

möchstest du nur zu hause für die alleine spielen, oder auch in einer band??
weil für zu hause is der verstärker viel zu groß!
30 Watt reichen locker aus!

nach oben springen

#3

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.04.2009 01:59
von Nebred • Bass Schüler | 3 Beiträge

Werde wohl fast nur zu Hause damit spielen oder vor sehr kleinem Publikum. Hast Du vielleicht irgendeinen guten Vorschlag für einen kleineren Verstärker?

nach oben springen

#4

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.04.2009 02:37
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Hallo Nebred, erst einmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum.
Wir weden versuchen alle deine Fragen zu beantworten.

Du kannst dir ruhig eine 100 Watt Combo für zu Hause holen, man
muß ja nicht bis zum anschlag aufdrehen aber du hast immer noch
genug reseve um auch bei kleineren Gigs zu spielen.
Ideal wäre natürlich du würdest dir welche im Laden anhören.
von Hartke, Warwick oder Marshall.
Zum Bass kann ich dir nicht soviel sagen, den ich bin der Fender-Fan

und würde dir sagen schau dir doch den mal an:

http://www.thomann.de/de/fender_squier_vint_mod_jazz_nt.htm

Diesen hier könntest du von mir bekommen, den will ich verkaufen.
Er wurde kaum gespielt, da fünft-Bass.
http://www.thomann.de/de/fender_squier_s..._special_01.htm


BASS IST GEIL
nach oben springen

#5

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 01.04.2009 05:40
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

Naja, ok, man könnt sich schon wohl n 100Watt Amp holen, aber wenn man den nicht ganz aufdreht, sondern nur so ein kleines bisschen, dann kommt der sound nicht richtig zur entfaltung, find ich...
Letzten endes ist es deine Entscheidung, was du genau möchtest... Am besten auch mal in einen Laden gehen und anspielen, wie "der alte" schon sagte ;)
Zum Bass nochmal: Joar, Squier Vintage Modified Jazz Bass is auch nicht schlecht, den solltest du auch ins Auge fassen.

Vielleicht auch noch den Cort GB34, den hab ich zwar noch nicht angespielt, aber der soll auch richtig richtig gut sein und der liegt auch in dieser Preisklassen.

nach oben springen

#6

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 02.04.2009 02:14
von Nebred • Bass Schüler | 3 Beiträge

Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Einen gebrauchten wollte ich mir eigentlich nicht holen, aber trotzdem, was soll der denn kosten?
Den Fender Squier Vintage Modified Jazz habe ich auch schon ins Auge gefasst, wie siehts mit dem Squier Vint. Mod. Precision aus? Sind P-Bässe für Anfänger eher nicht zu empfehlen?

Letztenendes werde ich vor dem Kauf eh mal den ein oder anderen anspielen müssen, aber ich habe nun zumindest einmal ein paar Modelle, die ich auf jedenfall ausprobieren möchte.

nach oben springen

#7

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 02.04.2009 03:16
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

Ob du dir n Jazz Bass oder n Precision holst, ist von der Spielschwierigkeit eigentlicht ziemlich schnuppe ;)
Das ist nur eine Frage des Sounds ;)

nach oben springen

#8

RE: Bass-Anfänger sucht E-Bass + Verstärker

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 02.04.2009 04:07
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

... @Nebred, so stark gebraucht ist der nicht, ist sogar noch
Garantie drauf (Musik Store/ Köln). Hätte gerne noch 190,00€
Kann sehr gerne auch bei mir angetestet werden, (nähe von Bonn).


BASS IST GEIL
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de