E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Behringer BX1200

in Amps 01.02.2009 02:30
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

hallo, also ich hab jetzt die möglichkeit an einen behringer bx1200 (gebraucht) günstig (100-120 euro) incl. bodeneffekt fürs umschalten der kanäle (neuwertig) ranzukommen.

ich spiel in einer kleinen amateur-anfänger-band und wir werden sowieso in den nächsten jahren keine großen auftritte haben, sondern höchstens mal in der gaststätte meines onkels oder von einem freund spielen oder mal auf einer kleinen privaten party, da wir eigentlich viel zu wenig zeit zum üben und auftreten haben (ich z.b. hab neben der schule noch 6 mal sport, ebass unterricht, spanisch-ag und muss arbeiten)...

unser gitarist spielt einen 65-watt-verstärker, der aber so mega laut is... voll heftig... da komm ich mit meinem 30-watt marshall nich gegen an, deswegen muss was größeres ran ;)

ist für solche zwecke der behringer (ausnahmsweise) mal für "gut" zu empfinden??
btw: ich bin nicht so mega klangverwöhnt ;)
muss also nicht so mega klasse klingen ;)

würde mich über schnelle antworten freuen!!

nach oben springen

#2

RE: Behringer BX1200

in Amps 01.02.2009 02:57
von Elle • Admin

| 825 Beiträge

Na, wenn es dir nicht auf den Klang ankommt, dann ist der bx1200 schon OK und mit seinen 120 Watt kannst du dich auch bei deinen Bandmitgliedern durchsetzen.

nach oben springen

#3

RE: Behringer BX1200

in Amps 01.02.2009 03:08
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

Achja genau:
Für was für Musikrichtungen is der BX1200 denn geeignet?
Mehr so ein Allrounder oder Metall oder was??
Kann man den für "normalen" Rock (also sowas was häufig bei Radiosendern läuft) und Funk (Red Hot Chili Peppers) nutzen?

nach oben springen

#4

RE: Behringer BX1200

in Amps 01.02.2009 04:55
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

... damit kannst du sicher alle Richtungen spielen.

Hier habe ich mal was gefunden, Testberichte zum
Beringer BX 1200
http://musik.ciao.de/Behringer_BX_1200__1830847


BASS IST GEIL
nach oben springen

#5

RE: Behringer BX1200

in Amps 01.02.2009 06:32
von Lunoxx • Club Bassist

| 319 Beiträge

ja genau, die hab ich auch schon gesehen!
aber ich wollt mir nochmal die meinung von euch profis ansehen!! ;)

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de