E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 03:46
von LeD • Bass Schüler | 8 Beiträge

Hi! ^^

Ich hätte gerne mal ne kleine Kaufberatung von euch...

Vorweg: Ich hab noch nie einen E-Bass/-Gitarre gespielt und bin ein richtiger Anfänger.

Und mal eine wahrscheinlich für euch komisch klingende Frage...''Bringt es was'' mit 14 noch das Bass spieln anzufangen (ich schätze mal: KLAR! Aber beim Fußball zum Beispiel ist man ab 13 oder 14 aus dem lernalter raus und vllt is das bei manchen instrumenten ja auch so ;)) ??

Und jetz hätt' ich von euch gern gewusst, welcher von diesen Bässen am meisten für mich taugt (bzw. welches Bundle/Set...)

Bundle
Fender Squier Affinity--Oder in blau, komischerweise billiger o.0
Einfach was ganz billiges...
Und zuletzt von einem Freund zum Einsteigen geraten

Dann noch ein paar Sachen:
Ich bräuchte einen Bass für Punk / Rock und vllt bissl metal, also schätze ich mal, dass das die so genanten P-Bässe sind, oder ??
Außerdem brauch ich zum dem Fender noch komplettes equip (sprich: ich hab dan NUR den bass), wie teuer wäre das denn ? (Über 250 (Mit Bass^^) geh ich auf keinen Fall!)

So...schommal danke im vorraus und weite Fragen kommen wenn ich welche hab

mfG LeD =]

nach oben springen

#2

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 04:11
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Hi LeD,

... erstmal hier im Forum!!!

Also zum lernen ist man nie zu alt!!!!
Hatte ich auch gedacht, habe dann einfach
mal angefangen und dank den Leuten hier
im Forum geht es auch vorwärts. Mir macht
es total Spaß den Bass in die Hand zu nehmen
und zu spielen, habe vor zwei Jahren damit
angefangen, da war ich gerade mal 54 Jahre alt!!

Zu deiner Bass Auswahl kann ich sagen,
der Fender Squier ist gut von den anderen
würde ich mal die Finger lassen. Und wenn du noch
von deiner Oma 20,00 Euro locker machen kannst, würde
ich sagen hol dir sowas:

http://www.thomann.de/de/ibanez_gsr190ju...t_basspaket.htm
http://www.thomann.de/de/fender_squier_a...bass_set_mb.htm

Mit diesen machst du nix verkehrt, damit spielst du
auch noch als Fortgeschrittener.


BASS IST GEIL
nach oben springen

#3

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 04:19
von LeD • Bass Schüler | 8 Beiträge

Zu den 250 sin schon 50 locker gemachte dabei...^^

Ich würd zu dem Affinity greifen, müsste halt nur wissen wieviel das restliche Equipment kostet...x.x
Das Squier Set sieht gut aus, aber is auch a bissl teuer

Danke für deine Anwtowrt ! :D

nach oben springen

#4

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 07:57
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Jo, auch von mir ein

Erst ein mal zu den Bass. Das was dir "der Alte" empfiehlt ist OK.
Dann, bist du mit 14 wahrlich nicht zu alt, um etwas zu lernen und wenn du meinst, das man bei manchen dingen mit 14 aus dem Lern-Alter ist, dann irrst du auch. Glaubst du, das man z.B. nach seinem Abi nichts mehr aufnimmt. Die richtige Lernphase beginnt dann erst.
Also, hol dir ein Bass und leg los!





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#5

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 11:55
von LeD • Bass Schüler | 8 Beiträge

Hm..ok, hast Recht mit dem Lern-Alter ^^

Ich möcht immernoch gern wissen, wieviel ein Verstärker und restliches Equipment zum Fender Squier Affinity kostet...Kommt mich das beim Einzeln kaufn billiger als das Set oder nicht ?

mfG LeD

nach oben springen

#6

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 13:53
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

.... also billiger als das Set wirst du es wohl nicht bekommen.

du brauchst eine Combo, unter 100,00 Euro wirst du nix anständiges
bekommen.
Dieser ist im Set dabei:
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fende...-BAS0001572-000
Einen Gurt Ca 15,00 Euro, ein Stimmgerät ca. 20,00 Euro
Gigbag ca. 25,00 Euro, Kabel ca 10,00 Euro.

Alles in allem denke ich werden einzeln noch mal 200,00 Euro dazu
kommen.




BASS IST GEIL
nach oben springen

#7

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2008 21:14
von LeD • Bass Schüler | 8 Beiträge

Ok, dann werd ich wohl das Fender Set kaufen "müssen" ..^^


Nochmal für alle antworten die sehr schnell kamen und auch subba geholfen ham :D:D

haut rein...

nach oben springen

#8

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 15.11.2008 13:00
von LeD • Bass Schüler | 8 Beiträge

Hab da noch was gefunden [Klick]

Ich weiß jetz nich...das wäre n Stück billiger, gefällt mir aber vom optischen nich so. Nur ein Freund meinte, der is von Epiphone das is ne bessere Mare, deswegen frag ich nochmal nach...

mfG ich

nach oben springen

#9

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 16.11.2008 02:00
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

... ja der Epiphone EB-0 ist schon ein
schöner Bass, Besser als ein Bass von Fender
bezweifel ich mal.

Dieser den du da ausgesucht hast, ist ein Shorescale
Bass, das heißt, er ist ein ganzes Stück kürzer
als der "Normale" E-Bass. Er ist sehr Kopflastig,
wenn du ihn umhängst stürzt der Kopf mit Hals
richtig Boden. Kann man eigendlich nur gut im
sitzen spielen.


BASS IST GEIL
nach oben springen

#10

RE: Kaufberatung und Fragen =)

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 16.11.2008 02:31
von Engelskrieger • Club Bassist

| 270 Beiträge

Du solltest mal beide Bässe spielen dann hörst du ja welcher dir besser gefällt und des mit dem Kopflatig sein stimmt zwar aber der T-Bird ist dies auch und man kann ihn auch im stehen spielen ^^ am besten mit einem breiten gurt mein Tipp des heutigen Tages xD


Böse Menschen, böse Lieder - Böhse onkelz immer wieder

Lieber Hass als gespielte Liebe
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 33185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de