E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.08.2008 09:35
von Safus • Bass Schüler | 5 Beiträge

Hallöle...
ich will it ein paar freunden ne neue Band gründen und will Bassist werden...
ich erkundige mich schon nach einem neuen E-Bass
jetzt wollt ich fragen was man alles zu so einer Bandausrüstung braucht:
Die Band besteht aus einem Schlagzeugspieler, E-gitarre, und der E-Bass
zur Ausrüstung bräuchte man zwei Verstärker?(oder kann man beide Gitarren in einen verstärker kloppen???)
wie viele Boxen oder überhaupt welche???
brauch man unbedingt ein Mischpult??

thx...ich sag schon mal

nach oben springen

#2

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.08.2008 11:40
von Engelskrieger • Club Bassist

| 270 Beiträge

Also für ne band bruacht ihr mindestens einen verstärker natürlich hört es sich dementsprechend an wenn man gitarre in bassverstärker stöpselt (und andersrum) aber es geht (machen wir auch wenn unser einer gitarrist verhindert is und der 2. kein bock hat sein amp mit zu nehmen (fauler Hund)). zum Thema mischpult und boxen braucht man für den anfang definitiv nicht später warscheinlicher aber für den anfang nicht. also ich würde dir empfehlen 2 verstärker zu nehmn klingt einfach tausendmal schöner und man kann reintheoretisch ein mic am verstärker anschließen wenn du willst kannst sogar ein microvorverstärker selbst bauen (habe den schaltplan) geht relativ leicht und er funktioniert
nja soviel von meiner seite
gruß Engelskrieger


Böse Menschen, böse Lieder - Böhse onkelz immer wieder

Lieber Hass als gespielte Liebe
nach oben springen

#3

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.08.2008 15:17
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

ey den schaltplan könntest du mal veröffentlichen...
öhm also meiner erfahrung nach braucht jeder seinen eigenen verstärker, technisch sowie vom klang her, außederm kann es durchaus passieren das dein bass den gitarrenverstärker kaputt mach, weil dieser für höere frequenzen ausgelegt ist und die tieferen frequenzen die membran, also den lautsprecher kapputt machen würden, ein bandtauglicher amp hat eigentlich mindesten 100 watt bzw sollte nicht weniger haben und im besten falle mehr, also ich hab immer mit 180 auwärts gespielt, jetzt aber in meinem proberaum einen ampeg mit 100 watt und liebe ihn!
verstärker findest du hier
http://www.thomann.de/de/search_dir.html...&x=0&y=0&gk=&bn=
das wär die behringer ultrabss reihe, den BXL1800 kann man für den anfang empfehlen, behringer nimmt wenig geld für viel leistung, ist aber sehr störungsanfällig und hat nicht den besten klang, aber es gibt ja 3 jahre garantie drauf.
ansonsten würde dieser hier dir vllt nützen, ist aber schon etwas teurer
http://www.thomann.de/de/warwick_sweet_152.htm
aber ein sehr schöner amp, mit sehr schönem sound, ist aber eher etwas für diejenigen die sicher sind das bass ihr instrument ist und nicht erst anfangen wollen.
wenn du fragen zu amps oder allgemein hast kannst du die natürlich gerne stellen achja und


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#4

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.08.2008 21:57
von Safus • Bass Schüler | 5 Beiträge



bin jetzt schon um einiges schlauer geworden

nach oben springen

#5

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 24.08.2008 01:06
von Engelskrieger • Club Bassist

| 270 Beiträge

joa klar gerne oder ich geb einfach die seite durch wo es den zum downloaden gibt mit dem programm, womit man die datei öffnen kann ^^
http://www.redpiramide.de/Elektronik/mikvorverstaerker.htm das is die hp ^^
unten sind die sachen dann aufgelistet (haben ihn übrigens als prüfung in technik gemahct in der Realschule und ich habe eine 1,1 bekommn )


Böse Menschen, böse Lieder - Böhse onkelz immer wieder

Lieber Hass als gespielte Liebe
nach oben springen

#6

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 24.08.2008 01:26
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Also, erst einmal Willkommen im Forum.

Wenn ihr noch nichts habt und Geld sparen möchtet, dann braucht nicht jeder gleich losrennen und sich ein Verstärker oder Combo holen.
Für eine komplette Band genügt ein Verstärker (kein Combo) eine Box und ein Mischpult (Minimum 4 Kanäle), wo sich alle anstöpseln können.
Über das Mischpult steuert ihr die einzelnen Instrumente und den Gesang. Das ganze bekommt ihr schon für ca. 400 Euro oder mal bei ebay kucken.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#7

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 26.08.2008 07:50
von Safus • Bass Schüler | 5 Beiträge

ich hab da noch mal ne frage wegen E-Bass unterricht...
Ein Freund der schon lage gitarre spielt sagt das wenn man E-bass (und auch E-Gitarre) lernen willl, mss man zuerst miteinem akustikbass anfangen und dann entscheidet der lehrer ob man gut genug für ein E-Bass ist...

ich seh da jetzt zwischen akustik und E-Bass keinen unterschied (außer den erstärker)...
ich hoffe das mir das einer erklähren kann oder muss man immer mit akustik anfangen ????

mfg
Safus

nach oben springen

#8

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 26.08.2008 09:03
von Spawn • F-Club Bassist

| 570 Beiträge
In Antwort auf:
Ein Freund der schon lage gitarre spielt sagt das wenn man E-bass (und auch E-Gitarre) lernen willl, mss man zuerst miteinem akustikbass anfangen und dann entscheidet der lehrer ob man gut genug für ein E-Bass ist...


6!setzen ...ich finde die aussage komplett "sinnlos" um es mal nett zu formulieren.

Wenn du E-Bass spielen willst dann spiel E-Bass!
Lass dir da nichts erzählen

>Death n' Grind<
zuletzt bearbeitet 26.08.2008 09:04 | nach oben springen

#9

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 26.08.2008 09:26
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Es wäre toll, wenn dein "Freund, der schon lange Gitarre spielt", uns doch mal erklären würde, wo der Unterschied ist, wenn man ein A-Bass oder ein E-Bass spielt, außer das der Ton etwas anders klingt. Ein A-Bass hat Minimum 4 Saiten und ein E-Bass auch und man zupft, oder was auch immer, diese Saiten an. Dabei spielt es einfach keine Rolle ob es nun ein A oder E-Bass ist!





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#10

RE: neue Band

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 28.08.2008 08:00
von Safus • Bass Schüler | 5 Beiträge

is musikschule eig im wesentlichen besser als mithilfe von internet???

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de