E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#21

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 24.07.2008 21:59
von Lennart • Bassist

| 53 Beiträge

ok und jtz noch mal zu meinen kleinen fingern , wäre es da angebracht sich den epiphon ezu holen?

nach oben springen

#22

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 24.07.2008 23:03
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

....... kann dir halt nur meine Erfahrung weitergeben.

ich habe auch nicht die langen Finger, deshalb habe ich
ihn mir gekauft, als Anfänger Bass, kam auch sehr schnell
mit dem Epiphone zurecht, ca nach einem Jahr üben konnte
ich meiner Finger mehr spreizen und so auch auf einem
"Normalen" Bass spielen.
Aber eins will ich noch sagen, der Epiphon ist Kopflastig
wenn du im stehen spielst, haben Kopf und Hals vom Bass
die Eigenschaft sich nach unten Hängen zulassen. Auch der
hinten angebrachte Gurthalter, bleibt schon mal gerne an
deinen Klamotten hängen.
Ich spiele ihn immer nur ohne Gurt im Sitzen.


BASS IST GEIL
nach oben springen

#23

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 24.07.2008 23:24
von Lennart • Bassist

| 53 Beiträge

ok danke ;) ich glaub ich werd meine eltern übereden mir den squier zu holen :)wenn du sagst das man nachner zeit die finge rwieter spreizen kann

nach oben springen

#24

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 26.07.2008 07:57
von Lennart • Bassist

| 53 Beiträge
ich hab mal etwas auf meinen ausgeliehenen bass gespielt von blink 182 carousel das intro(ich glaub dass, das das intro ist). Und ich spiele es längst nicht so schnell wie es gespielt werden soll :(

hihi

ihr müsst bedenken das ich seit ca. 1 woche erst angefangen hab zu spielen. hoffe euch gefällts

http://www.youtube.com/watch?v=T8nJgAj27oI

blink 182 =)
zuletzt bearbeitet 26.07.2008 07:59 | nach oben springen

#25

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 27.07.2008 00:21
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

okay für eine woche...

aber du hast eine sehr verkrampfte handtechnik.
versuche, bei der greifhand den daumen hinter dem griffbrett zu lassen
und bitte siehe zu, daß deine schlaghand nicht so "verkrüppelt" ausschaut.


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest |
nach oben springen

#26

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 27.07.2008 00:52
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Dito, für eine Woche ist das schon nicht schlecht!

An der Haltung deiner Hände solltest du aber dennoch arbeiten, weil du dir das sonnst so aneignest und nie wieder los wirst. Las deine Schlaghand einfach "Baumeln" und entspant spielen. schiebe am besten dein Arm etwas nach oben und stütz diesen auf den Korpus ab.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#27

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 27.07.2008 06:35
von Lennart • Bassist

| 53 Beiträge
werd dran arbeiten danke für die tipps;)

@ aemkei tut mir leid das meine schlaghand zu verkrüppelt aussieht !

blink 182 =)
zuletzt bearbeitet 27.07.2008 06:55 | nach oben springen

#28

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 28.07.2008 00:34
von Elle • Admin

| 825 Beiträge

Ich denke mal, das aemie das nicht so meinte und dir nur helfen will. Ich bin auch der Meinung, das du das für eine Woche nicht schlecht machst und das mit der richtigen Haltung kommt auch noch.

nach oben springen

#29

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 28.07.2008 07:19
von Lennart • Bassist

| 53 Beiträge
ok.

blink 182 =)

zuletzt bearbeitet 28.07.2008 07:19 | nach oben springen

#30

RE: blutiger Anfänger braucht Beratung/hilfe

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 01.11.2008 10:53
von wiab • Bass Spieler
| 13 Beiträge

also ich hab mit picking angefangen.. finde, da bekommt man erst mal richtig das gefähl für saiten und bass.
wenn du natürlich gewisse sachen im metal-bereich spielen willst, hört es sich mit dem plek schon besser an, aber fürn anfang : "use your fingers"

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de