E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#11

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 01:49
von diva satanica • Bass Schüler | 10 Beiträge

*grins

geht vor allem in den death metal rein in allen möglcihen variationen.
aber is denk ich verständlich, wenn ich sag, dasser auch in den andern richtungen was taugen soll^^

nach oben springen

#12

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 02:13
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

na dann schätze ich mal, dass es in die progressive schiene reingeht (so fangen irgendwie alle bands an, die metal spielen wollen - deswegen gibt es ja auch nichts besonderes mehr in der lokalen szene - nicht persönlich nehmen).

schau mal hier:

http://www.thomann.de/de/jackson_chris_beattie_c20_bk.htm

http://www.thomann.de/de/esp_ltd_b_4e_ng.htm

http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSHO...umpTo=OfferList


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest |
nach oben springen

#13

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 02:26
von diva satanica • Bass Schüler | 10 Beiträge

ich weiss nich obs dir aufgefalln is, aber schau doch des nächste mal etwas genauer hin, des sin allesamt 4saiter.
wenn ichs net persönlich nehmen soll dann mach dir bitte um deine formulierung etwas gedanken, ich spiel keinen pop weil cihs schlicht und einfach nich mag.
wenn du den gedanken zuende denkst, heisst des, dass alles andre brauchbar is außer härterer metal, ich find des beleidigend..

sorry wenn ich des in den falschn hals gekriegt hab aber die formulierung is nunma so zu verstehn, habs mir mehr als 1x durchgelesn.

mfg anna

nach oben springen

#14

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 03:20
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

huch, ich bitte vielmals um entschuldigung, muss das wohl außer acht gelassen haben.

wer sprach denn von pop? ich habe doch progressive gescirbene, oder?

In Antwort auf:
wenn du den gedanken zuende denkst, heisst des, dass alles andre brauchbar is außer härterer metal, ich find des beleidigend..


sag mal, hast du wahrnehmungsdefizite?


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest |
nach oben springen

#15

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 04:32
von diva satanica • Bass Schüler | 10 Beiträge

kennst du das stilmittel "hyperbel" im deutschen?

nach oben springen

#16

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 04:39
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

so leute, jetzt habt euch mal wieder lieb, auch wenn ich nich versteh warum s hier probleme gibt

ich würd auch eher den BTB305FM nehmen, aber ansich hat aemi nich unrecht was das mit ibanez angeht, ich bin auch nich son fan der marke!
schon mal an einen BC Rich gedacht, die sind ja für metal ausgelegt, aber nen 100er teurer!
oder ESP bzw. LTD, aber Ibanez is einfach nich metal


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#17

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 05:52
von diva satanica • Bass Schüler | 10 Beiträge

ich hab mich auch eigentlich angemeldet, weil ich mich bei bässen nur in sachen spiel auskenn im gegensatz zum bass selbst, nich um mich rumzustreiten..

danke für die vorschläge. wollt mit ibanez nur ma IRGENDWO anfangen, ich mein des sortiment in der richtung is ja net grad klein^^
muss sagen die bc richs sin nich so meins von der optik her^^
was is denn der größte unterschied zw ibanez und den andern?

mfg anna

nach oben springen

#18

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 23:06
von Elle • Admin

| 825 Beiträge

So, um jetzt mal wieder zum Thema zu kommen!

Ich könnte dir auch noch den BC300/5-VT von Stagg empfehlen. Ein 5 String Bass, der sich hervorragend für Härtere Music eignet.

http://www.cheapguitardeals.co.uk/shop/item.asp?itemid=946

In Antwort auf:
was is denn der größte unterschied zw ibanez und den andern?


Die frage ist nicht leicht zu beantworten. Es gibt bei jedem Hersteller Unterschiede, die eben einen Bass ausmachen. Ibanez ist Ibanez und Fender ist Fender.

nach oben springen

#19

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 04.05.2008 23:42
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

das größte unterschied ist zuerstmal, dass Ibanez ein Asiatischer Hersteller ist und in Asien produziert.
Die anderen (gibt natürlich noch wesentlich mehr) kommen aus den USA, produzieren aber dann auch in Asien die guenstigeren varianten:

Jackson produziert Charvel
ESP produziert LTD
Fender produziert Squier
etc.

Was mich bei Ibanez immer wundert, sind die angebliich hochwertigen Materialien (Mahagoni korpus + Ahorn geflammte decke, etc.) zum relativ kleinen preis. wie gesagt, bei anderen herstellern bezahlt man dafür schon ne menge mehr.


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest |
nach oben springen

#20

RE: totale überforderung

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 05.05.2008 03:31
von diva satanica • Bass Schüler | 10 Beiträge

najah aber ich denk ma wenn des net mahagonikorpus wär wär des inzwischen scho jemandem aufgefalln^^
hab inzw nen andern von ESP gefundn, der denen von ibanez relativ ähnlich sieht, aber der kostet auch 880 euronen [und soviel zu bei anderen herstellern bezahlt man dafür schon ne menge mehr lol]

kannst du mir was zu dem BC300/5-VT sagen? erscheint mir dann doch bisl sehr billig

mfg anna

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de