E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 01:29
von Schwede • Bass Schüler | 7 Beiträge

Hallo,

wie man sehen kann bin ich neu hier.
Ich hab natürlich auch gleich eine Frage. Ich habe letzte Woche das Vergügen gehabt mit einem
Compressor zu spielen. Jetzt will ich unbedingt so ein Ding haben. Wäre es jetzt klüger nur einen
Compressor zu kaufen, oder sind Compressoren in Multieffektgeräten genauso gut? Ich wäre jetzt nämlich
auf das intergrierte Stimmgerät (wie z.B. ZOOM B1 oder B2) scharf.
Zwichen einzelnen Runden muss ich bis jetzt immer mein Kabel aus der Combo ziehen und ans
Stimmgerät hängen. Die Gitarristen latschen einmal auf ihr Pedal und fertig.

ach so Ja!!1
Hallo erstmal:
Ich spiele jetzt seit ca. 5 Jahren Bass. Und natürlich auch in einer Band.
Wir machen hauptsächlich Auftritte bei Party´s. Spielen Rock und so Sachen wo die Leute (und wir natürlich)
Spaß dran haben.


Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen und hat sogar Erfahrung mit den oben genannten Geräten.
Der B2 taucht im Forum zwar schon auf, aber es wird nicht auf den Compressor eingegangen.
Zum Thema Compressor habe ich hier gar nichts gefunden.
Vielleicht kann mir jemand einen empfehlen.

Danke im Voraus Schwede

nach oben springen

#2

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 04:14
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Dann erstmal herzlich

hier im forum.

auch ich spiele mit dem gedanken mir einen compressor zu holen,
ich denke so ein combiegerät ist zu vielseitig und man braucht eh
nur paar sachen.

schau dir das mal an unter diesem link, kannste auch anhören wie
die dinger klingen.

http://www.public-peace.de/mainexar.htm

grüße
der alte

nach oben springen

#3

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 08:32
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Hallo "Schwede", ich grüße dich hier im Forum.

Effekt, Kompressor und Tuner in einem. Der AX300G von Korg ist meiner Meinung das Maß aller dinge!
Die Effekte des AX300G sind in zwei Blöcke aufgeteilt. Block 1 umfasst ua. den Kompressor und die Distortion Sektion, Block 2 ua. die Ambiente Sektion, sprich Delay / Revers Effekte und zwei Modulation-Sektionen. Innerhalb der Blöcke können verschiedene Ketten gewählt werden, die unterschiedliche Effekt kombination erlauben.

Ok das Teil ist jetzt nicht gerade günstig (ca. 590 Euro), aber wie gesagt, es ist das Maß aller dinge.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#4

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 09:55
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

@ Jp. kann des sein das du das AX3000B meinst... weil g ist bei korg eigentlich immer gitarre.... und das AX3000b kostet aber nur 279 ocken...


Rock on mfg
nach oben springen

#5

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 10:45
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge
Ups, mein Fehler!

Genau den hab ich eigentlich gemeint. Danke




„Musiker ist nicht gleich Musiker“
zuletzt bearbeitet 27.02.2008 10:46 | nach oben springen

#6

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 27.02.2008 19:49
von Schwede • Bass Schüler | 7 Beiträge

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Info´s und die Begrüßung.
@ JP Da hast Du mir mit 590€ einen ganz schönen Schreck eingejagt. Da muß man ein
oder zwei Auftritte für machen. Das ganze soll sich ja selbst finanzieren.
279€ klingt da schon besser.
Ich hab mir das Teil gerade angeschaut. Ist der 3 wöchige Studiengang im Preis enthalten?
Für jemanden der bisher ohne Effekte gespielt hat, also Bass in Combo und gut is, ist das
ganz schön beeindruckent.
Ich denke da werde ich dann doch eher auf einen reinen Compressor umsteigen.
Was ist denn nun eigentlich mit dem B2 von Zoom? Hat da vielleicht jemand Erfahrung?
Der sieht nicht ganz so kompliziert aus.

Metallgehäuse-Compressor-Tuner

Das ist das was ich brauche.
Gibts bestimmt wieder nicht.

@ Dabeen & JP Was spielt Ihr denn für eine Richtung das Ihr so viele Effekte für den Bass braucht.
@ der alte Danke für den Link. Ist echt interessant.

Bis dann Schwede

nach oben springen

#7

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 28.02.2008 07:56
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

hmm.. ich nutz eigentlich garnit so viele: n overdrive (normal...) n distortion pedal gibt klasse synthies^^ n chorus für bass intros :) n wahwah damit ich zwischen drin n bissl rumspielen kann und n tuner...und natürlich den zweiten (boost) kanal von meinem amp für bass solos/einwürfe^^ also das hat alles shcon seinen sinn....

bis auf das wah vllt^^ aber spaß muss auch sein...

ich spiel übrigens indiegitarrenpunk


Rock on mfg
nach oben springen

#8

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 28.02.2008 20:13
von Schwede • Bass Schüler | 7 Beiträge

Hi Dabeen,

sind ja wirklich nicht viele Effekte.
Auch wenn ich mich wiederhole, bis jetzt bin ich ohne ausgekommen.
Gut. Ich hab ja bis Mitte März Zeit. Da haben wir den nächsten Auftritt.
Wenn mir jetzt der Kork empfohlen wurde, was ist denn mit den abgespeckten
Varianten? Ich möchte nicht 280€ ausgeben wenn ich davon nur 10% nutze?
Die Qualität ist doch die gleiche oder täusche ich mich da?
z.B.: AX 3 B oder AX 5 B

Schwede

nach oben springen

#9

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 01.03.2008 02:35
von Life • Moderator

| 405 Beiträge

Hi du "Alter Schwede", ich grüße dich!

Ich sprech mal für JP, weil er immoment nicht da ist. Er spielt bei uns in der Band die Tiefen Töne und da benutzt er so gut wie nie irgentwelche Bodentreter und wenn, dann benutzt er sein Pedalboard mit einigen Line6 Tretminen und Wobo Switcher. Wir spielen überwiegent Punk in richtung Dub, ska, Indi und ab und zu auch Grunge.


_____________________________
„Jedem Politiker seinen Schnuller“
nach oben springen

#10

RE: Compressor

in E-Bass Effekte / Bass guitar effects 05.03.2008 05:34
von Schwede • Bass Schüler | 7 Beiträge

Hi,

war auf Lehrgang. Deshalb kann ich jetzt erst antworten.
@Life
Deinem anderen Beitrag entnehme ich das du von dem Zoom nicht begeistert bist.
Mir wurde ja auch der Korg AX 3000 b empfohlen. Da dort sehr viel drin ist was ich nicht brauche,
werde ich mir den AX 3 B mal anschauen und antesten. Der soll den gleichen Prozessor drin haben wie
der 3000er ist aber erheblich preiswerter.
Ach so mein Auftritt ist erst Mitte April und nicht März. Also hab ich noch ein bisschen Zeit.
Wenn ich was habe werde ich mich auf jeden Fall nochmal melden und schreiben was ich habe und wie zufrieden ich bin.

Gruß Schwede

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de