E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

... oh weh! :-)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 11.01.2008 00:36
von koschka • Bass Schüler | 5 Beiträge

Hallo erstmal, ich bin seit eben neu hier... :-)

Ich will mir einen Bass kaufen & hab' leider nicht den leisesten Schimmer, worauf ich da so achten sollte. Vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen mit ein paar Tips für blutige Anfänger? Hab' hier schon ein wenig rumgelesen, aber (ehrlich gesagt) nicht viel gefunden, das mir weiterhilft...

Bisher hab' ich nur Klavier gespielt, aber jetzt ist mal Zeit für was Neues... da ich nicht weiß, ob ich beim Bass bleibe, dachte ich mir, ein billiges Sets tut's erstmal... aber zuuu schlecht sollte es ja auch nicht sein. Jetzt hab' ich mal ebay geschaut & da einige Sets von Santander gesehen, sowie eins mit einem Vision-Verstärker (Bass-Marke steht nicht bei), die mir zumindest vom Angebot her zusagen.... was sagt Ihr dazu? Wahrscheinlich Grütze, oder? :-)

Vielen Dank schonmal!

nach oben springen

#2

RE: ... oh weh! :-)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 11.01.2008 01:22
von koschka • Bass Schüler | 5 Beiträge

...sorry, irgendwie hatte ich da was übersehen! Gibt ja doch recht viele Infos für Anfänger... nur nicht unbedingt an DIESER Stelle!

Trotzdem würde mich interessieren, was Ihr so von diesen Santander-Bässen im Allgemeinen haltet (für wankelmütige Anfänger)? Leider weiß ich nicht, wie man was "verlinkt", sonst würd' ich's jetzt tun! :-)

Und welche von den Daten bei den Angeboten sind überhaupt wichtig? Was sollte gegeben sein? Ist z.B. (wie bei anderen Instrumenten)die Holzart von Interesse & ob der Hals geschraubt ist?

Danke!

nach oben springen

#3

RE: ... oh weh! :-)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 11.01.2008 02:33
von Necros • Club Bassist

| 428 Beiträge

Ich habe einen Santander.
Ich bin mit ihm zufrieden, würde ihn aber nich unbedingt empfehlen.
Einige Probleme die bei mir aufgetreten sind: Mechanik war einmal locker, konnte festgeschraubt werden, Die Scheibe bei der man das Kabel in die Buchse steckt, war nicht richtig gebogen, die Schrauben warn nach einiger Zeit nicht mehr fest (sind jetzt größere drin). Die Klinkenbuchse hält nicht mehr so wie sie soll, sondern konnte in den Bass hineingedrückt werden (wurde jetzt fixiert^^) und die Elektronik hats sich einmal verabschiedet (Ein Kabel hat sich von einer Lötstelle gelöst, wobei das nicht schwierig is... es war zwar sauber gelötet, aber die Kabel sin relativ straff. Etwas dass mir überhaupt nicht gefällt, is die Abeckuing der Elektronik, die man bei jedem Öffnen abschrauben muss (eine Schraube hält auch nicht mehr).
Dié Verarbeitung insgesamt war eigentlich ok, dh: ich konnte keine wirklci hbau-bedingten Mängel feststellen. Nach dem Kauf hat auch ein langjähriger Giarrist probe gespielt, und gemeint, das von Verarbeitung un Spielbarkeit ok ist. Einzig optisch gibts vllt was auszusetzen, da die Pickup-Löcher ein bisschen zu groß sind (bis zu 3mm).
Die Vorteile sind, dass die Pickups relativ gut Laustärke bringen. Der Santander ist im Vergleich zu nem Warwick Streamer sehr laut. Ein weiterer Vorteil is natürlich der relativ günstige Preis.

Insgesamt würde ich sagen, er ist von der Qualität ungefähr einem Harley Benton (durfte bereits einen spielen) ähnlich.Wenn du ernsthaft anfangen willst, empfehle ich dir dich hier i Forum umzuschauen, hier wurde öfters schon n Link zu nem Ibanezstarterset gepostet.
Wenn du nur mal ausprobieren möchtest, ob bass dir Spaß macht, frag mal bei Musikgeschäften in der Nähe nach, ob sie Bässe verleihen.

MfG Jan

nach oben springen

#4

RE: ... oh weh! :-)

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 13.01.2008 02:00
von koschka • Bass Schüler | 5 Beiträge

Okay, vielen Dank! :-) Hört sich für mich, die keinerlei Ahnung von Technik & Elektronik hat, so an, als müßte man früher oder später doch noch einige Euronen in einen Santander investieren... also vielleicht doch lieber gleich etwas mehr ausgeben...

Ich sollte wirklich erstmal in ein Musikgeschäft gehen... mal sehen, wo hier eins ist! :-)

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de