E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 08.01.2008 12:01
von deader • Bass Schüler | 4 Beiträge

Hi all

Bin neu hier und hab schon sehr viel informatives hier im forum gelesen

Ich wollte mir eigentlich so ein Anfänger Set mit Bass, Amp usw. kaufen aber weil ich sowieso PC aufnahme machen wollte, hab ich das StealthPlug: Kompaktes USB-Interface gefunden. Also brauch ich auch keine AMP zum spielen weil ich keine Band hab. Nun hab ich natürlich mehr Geld für den Bass überig und wollt euch mal Fragen obs ein sinn macht mir nen E Bass für ca.400 CHF(ca.280 euro) zu kaufen. Ich spiel schon Schlagzeug und Keybord.
Musikrichtung geht so Rock/Gothic/metal

Hab schon mit einem E Bass geliebeugelt und zwar mit der B.C. Rich Bronce Warlock
Aber hab schon gelesen das ded nid so gut sein soll..aber eben ich bin neu dabei und hab keine ahnung...

Also mehr Geld wollt ich als Anfänger sicher nicht inverstieren aber ich will auch nicht ein schrott wo ich nach paar monaten in den müll werfe.

Hoffe ihr könnt mir paar tipps geben.


Deader

nach oben springen

#2

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 08.01.2008 22:34
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge

Hi deader,

.... erstmal hier im Bass Forum

zu deiner frage, um eine Bass-combo kommste früher oder später
nicht drum herum, denn so ein PC ist halt kein Bassverstärker.
deshalb empfehle ich dir, mal dieses set anzuschauen und hör mal
was die anderen hier sagen, bevor du, übereilig was kaufst.
Gefallen sollte er dir aber schon, sonst vergeht dir schnell die
lust am spielen.

http://www.thomann.de/de/ibanez_gsr190ju...t_basspaket.htm

nach oben springen

#3

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 05:05
von deader • Bass Schüler | 4 Beiträge

Hey der alte danke für die schnelle RE !

Mein problem oder ansicht ist halt für was ein bassverstärker kaufen wenn ich den bass eh fast ausschliesslich für den PC brauch ? Weil spielen mit lautem sound is bei mir nid. und wenn ich schon geld für ne box ausgebe sollte die dann auch über den pc aufgenommen werden und da fängt das problem an die billigen Set boxen sind ja meist nur mit kopfhörer out und cd eingang.... also geb ich geld für was aus was ich eigentlich gar nicht gebrauchen und spare bei dem falschen ....oder ? ( korrigiert mich wenn ich totalen müll erzähle denn ich hab keine ahnung )
Dann kauf ich mir doch besser einen besseren bass oder ist der unterschied für nen anfänger eh zum vergesssen ?

das StealthPlug hat ja schon 4 oder mehr verschiedene box arten ( klar kommen die nicht an echte dran) aber wie gesagt ich nehme ja auch nur songs am pc auf und lerne spielen....

thx @ all


deader

nach oben springen

#4

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 05:12
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

naja also ich würde sagen es bringt aber auch nix wenn du dir nen sau guten bass kaufst und den nur aufm PC spielst.
ein guter bass klingt halt aufm PC wirklich nicht allzu toll ( kommt ja dann auch auf deine boxen an).

naja und das set was Der Alte vorgeschlagen hat ist wirklich gut, und den verstärker kannste ja auch ruhig leiser drehen wenn du nich laut spielen darfst.

Also aber ich kann dir sagen nur am PC erscheint jetzt noch Okay aber sobald du den bass hast und so n paar monate spielst nervt das bestimmt total...


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#5

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 05:54
von DaumeN • Profi Bassist

| 145 Beiträge

mal so ne frage für die 240 euro glaube warn es war da alles dabei oder nur der bass weil ich hab net gelesen das da nen verstärker dabei ist, auf dem bild ist aber einer:)

nach oben springen

#6

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 06:24
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

also meinste jetzt das startpack von ibanez oben?
also da steht auch drunter was drin ist:





E-Bass GSR190

Combo BSA10

Stimmgerät

Gigbag

Kabel

Gurt

Picks

Zubehörtasche


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#7

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 09:27
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

hmm... ich denke nicht das du direkt am anfang deiner basserkariere schon pc-aufnahmen machen kannst, und wenn du nicht grade ein multitalent (drumms, bass, gitarre, keyboard) bist, brauchst du auch ne band, und ne band ist laut^^ vorschlag: hol dir den bronce, zu dem du in diesem forum auch einige meinungen finden wirst und leg die übrigen 80 euro zurück, jetz lernst du erstmal über den pc spielen, und suchst dir ne band, das könnte so in ca. nem halben jahr erledigt sein, je nachdem wie viele konektions du hast^^ und jetz kaufst du dir von den 300-400 bis dahin gesparten euro einen gescheiten, lauten verstärker für die band!


Rock on mfg
nach oben springen

#8

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 09:44
von DaumeN • Profi Bassist

| 145 Beiträge

Also vor allem e-bass lernste echt recht schnell finde ich...also ich hab band und hab damals bis zum ersten lied glaub 3 monate gebraucht aber des war auch crap...

nach oben springen

#9

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 10:43
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

In Antwort auf:
Also vor allem e-bass lernste echt recht schnell


Sorry DaumeN, aber das stimmt so nicht! Mich würde mal interessieren, wie du das Definierst, wie schnell man ein Instrument erlernt.

Gitarre = 6 Saiten, also schwer?
Bass = 4 Saiten, also leicht?





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#10

RE: suche guten E Bass

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 09.01.2008 10:55
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

hmm... es gibt da nen guten witz, der wahrscheinlich allgemein bekannt ist (der mit dem basslehrer und dem schüler, dem er viertel beibringt) klar, wenn du nur grundtöne dazu setzen willst, dann hat man den bass in einem monat gelernt, wenn du auf der gitarre nur powerchords spielen willst, dann ist das das selbe.

Bass ist meiner Meinung nach ein sinkender lehrprozess: je länger man spielt, desto langsamer kommt man voran. Hier gilt wohl der alte spruch: "Easy to learn, hard to master" ^^


Rock on mfg
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de