E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 31.12.2007 04:10
von LiLa*Ratte • Bass Schüler | 1 Beitrag

Hallo erst mal...
ich (17) würde sooooo gern e-Bass spielen lernen... leider kann ich aber weder Noten lesen noch mit anderen Fachbegriffen was anfangen... Jetz wollte ich euch fragen, ob sich wirklich ao jemand wie ich selbst und allein das e-Bass spielen beibringen kann??? Und ich wollte auch nach eurer Meinung fragen was dieses Set hier -> http://cgi.ebay.de/E-BASS-BASS-SET-40-WA...1QQcmdZViewItem <- betrifft...? Ich kann mir leider nix besseres leisten, denn ich bin in der Hinsicht, dass ich Bass spielen lernen will, auf mich allein gestellt und kriege keine Unterstützung von meiner Familie...
Bitte um schnellst mögliche Antwort

LiLa*Ratte


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#2

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 31.12.2007 06:36
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

also ich (16)^^
hab mir das bass spielen auch ohne jedliche unterstützung angeeignet.
mit der hilfe dieses Forums und e-bass.at, how to videos, und freunden kann man sich das denke ich doch schon alleine beinbringen.

zum set:
das set is scheiße wenn ich das mal so sagen darf!
Kauf dir das auf garkeinen fall, es ist zwar billig aber hält wahrscheinlich auch nur ne woche.

im welchen preisrahmen darf das den so liegen bei dir??


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#3

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 01.01.2008 05:05
von Necros • Club Bassist

| 428 Beiträge

Ich habs mir auch ohne Unterstützung beigebracht.
Un zu dem Set: Die Dame im Hintergrund is zwar hübsch un der Bass auch, aber leider von mieser Qualität.
Ich rate dir davon ab.
Wenn du noch zur Schule gehst, was ich denk, könntest du in den nächsten Ferien nen Ferienjob machn.
Da musst du mal in deiner Umgebung rumfragen. Nach 2 Wochn sollte genügend Geld für n gutes Set vorhanden sein (und im Normallfall sogar noch Überschuss).
Zum Beispiel dieses Set hier wäre gut für Anfänger.
Falls du nicht so lange warten willst, kannst du deine Eltern ja fragen, ob sie dir das Geld auslegen un du es zurückzahlen kannst.

MfG Jan

nach oben springen

#4

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 01.01.2008 05:40
von "Hannibal" • Bass Lehrer

| 1.655 Beiträge

da gings/geht es dir wie mir ;)

das bild rockt zwar ordentlich!!! allerdings... wie schon gesagt wurde "nix gut"

geh an den reben (wein reben diese sträucher die überall rum gammeln) arbeiten... ist zwar harte arbeit allerdings rentiert es sich 5 € die stunde

was auch noch geht... putzen... verdienst sogar ordentlich, is aber scheiße :P nur als denk anregungen

mit dem selbst bei bringen, das ist kein problem. e-bass.at hat mir und vielen anderen sehr geholfen. dann empfehl ich dir noch videos auf youtube anzuschauen, gelegentlich is man dann etwas depri weil einfach die meißten es voll drauf haben, aber man kann sich einiges abschauen und sieht erst mal was so alles auf dem bass möglich ist.
was ich gelegentlich gern mach ist... ich schau/höre mir ein video/CD an und versuch raus zuhören was gespielt wird, und spiel das nach oder verändere gar einige parts...


das mit den fach begriffen wird kommen :D und noten lesen ist zwar sehr nützlich aber nich esentiel beim bass spielen ... es gibt ja noch die gute alte tabulatur.


Wer Sicherheit der Freiheit
vorzieht, ist zu Recht ein Sklave
nach oben springen

#5

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.02.2008 10:18
von paul_grey • Profi Bassist
| 162 Beiträge

oder machs so wie ich, frag in deinem freundes kreis herum ob jemand einen e-bass verkauft... so hab ich nen yamaha RBX170 um 50€ bekommen und er hat hinten einen kratzer....


mfg

nach oben springen

#6

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 15.02.2008 09:44
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

das set is echt das letzte ^^ da drehste denn bass zu laut und peng is der im arsch ^^


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#7

RE: Blutiger Anfänger

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 15.02.2008 09:55
von paul_grey • Profi Bassist
| 162 Beiträge

sowas werd ich mir kaufen wenn ich berühmt bin das sind show bässe die man dann auf der bühne zerschlägt...^^ :-D
nein, also wirklich davon kannst du nicht viel erwarten

mfg

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 33185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de