E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 01:17
von Evil Knivel • Bass Spieler
| 11 Beiträge

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und wollt mir nen Bass zulegen und Unterrichtstunden nehmen. Nun hab ich mir einen Bass rausgesucht der in meiner Preisspanne liegt, hab aber keine ahnung ob er gut ist. Vielleicht könnt ihr euch ma den link anschauen und mir ne Rückmeldung geben. Es handelt sich dabei um ein Set bestehnd aus bass und verstärker. LINNK: http://www.thomann.de/de/harley_benton_hbb400set_3.htm
Danke schon ma im voraus!

nach oben springen

#2

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 01:39
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge
also wie es schon oft gesagt wurde is harley benton nich so das beste! wenn du nich nich genau weißt ob bass spielen was für dich ist nimm den ruhig aber wenn der noch etwas länger was taugen soll ist der nich gut.
Is halt ein billig produkt!

in der preisspanne würde ich lieber das set wählen! : http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSHO...umpTo=OfferList

bei ibanez kannste dir sicherer sein das der auch noch n bisschn länger hält und somit haste auch mehr spaß dran!


edit:

mir fällt grad auf der verstärker im HB set sieht schick aus =)

!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
zuletzt bearbeitet 23.12.2007 01:42 | nach oben springen

#3

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 02:53
von Evil Knivel • Bass Spieler
| 11 Beiträge
wie siehts mit dem verstärker von ibanez aus der hat nur 10 watt ??? der aus dem HB paket hatte 40 ?
zuletzt bearbeitet 23.12.2007 02:56 | nach oben springen

#4

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 03:23
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

hmm naja ich würde mal sagen als übungsverstärker genug!
naja als anfänger wo du doch noch lernst und sowas halt, musst du meiner meinung nach zuhause nich satte bässe durch die wohnung jagen. Zum Üben zuhaus reichen die 10 Watt auf jeden aus!

größere verstärker brauchst du meiner meinung nach erst wenn du in einer band spielst oder mit kumpels halt was zusammen klimperst!

naja und ich sag mal: Was bringt dir ein guter Verstärker wenn du einen Bass hast der nix taugt?
Da kannste meiner Meinung nach besser einen vernüftigen Einsteiger Bass kaufen der lange hält mitm kleinen 10 Watt verstärker, als einen billig bass der sich kacke anhört und nich lange hält.


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#5

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 03:25
von Evil Knivel • Bass Spieler
| 11 Beiträge

Ich glaub ich lass das mit den sets und kauf mir lieber einen E-Bass und Verstärker einzeln. Hab mir auch schon was überlegt und wollt ma eure meinung hören: E-Bass: http://www.musikmuehle-engen.de/product_...d=1274&osCsid=9
und Verstärker:http://www.musikmuehle-engen.de/product_...d=1296&osCsid=9

nach oben springen

#6

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 03:31
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

also von Stagg hört man ja auch viel gutes!
ich denke der bass ist okay.

ich denke mit dem verstärker kannste auch nich viel falsch machen.

allerdings müssteste du dir noch ein kabel dazu bestellen sonst wird das nix^^


!!!Bassisten haben länger und können tiefer!!!
nach oben springen

#7

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 08:26
von Evil Knivel • Bass Spieler
| 11 Beiträge

jo vielen dank !

nach oben springen

#8

RE: Erster Bass

in Fragen zu neuen Bässen / Questions about new basses 23.12.2007 08:53
von Doc Holiday • Profi Bassist

| 220 Beiträge

jo der Stagg is in Ordnung,. aemkai hat soweit ich weiß auch ne BC 300-....hab den Stagg selber leider nur als Fretless angespielt, aber Fretless hat der mir das soo angetan, das ich ihn mir irwann nochmal kaufen muss^^

http://www.e-bass-forum.de/t1390f6-J-amp-D.html

ansonsten schau mal in diesem Thread hier, ´hab ich auch einige super Bässe aufgelistet, allerdings preislich erst ab ca. 220 aufwärts

Gruß

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2669 Themen und 33185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de