E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#11

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:21
von Landstreicher • Bass Spieler
| 12 Beiträge

hab sie aber da bestelt

nach oben springen

#12

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:25
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

ja ich glaub so oder so ähnlich war das auch, usicstore hausmakre glaub ich auch!
gib dochmal nen link an das wie uns das teil alle mal ansehen können
aber solche hausmarken glänzen nie mitbesonderer qualität, also von daher...


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#13

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:26
von "Hannibal" • Bass Lehrer

| 1.655 Beiträge

http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSHO...6EAAAEVmhtWf70R

der hier ...

wenn ja.... bitte... bitte lass dich nicht von der euphorie und dem preis verleiten...
so gings mir mit Harley Benton...


Wer Sicherheit der Freiheit
vorzieht, ist zu Recht ein Sklave
nach oben springen

#14

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:29
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Genau, eine Hausmarke von Music-Store aber immer noch besser als Benton von Thomann.
Der unterschied ist der, das der 200 ein Humbucker und der 150 1 P und 2 J-Pickups hat. Zusätzlich hat der 200 2 Volumen Regler

Fazit: der 200 gibt mehr her!





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#15

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:29
von Landstreicher • Bass Spieler
| 12 Beiträge

dat isse zusammen mit dem megatone pl-60 b von fame

nach oben springen

#16

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:29
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge
jaja der hanni is das beste besipiel für billig geschädigte!

achja, wenn ich schon wieder schreibe kann ich ja auch sagen das es herzlich wurscht is was für ein version das is, besonders in der preisklasse is das nicht zu merken, später macht das dann schon nen unterschied ob jazz oder metal aber jetzt noch gar nich!


edit: haben grad drei leute gleichzeitig einen beitrag geschrieben? das is hart!

Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
zuletzt bearbeitet 11.12.2007 09:30 | nach oben springen

#17

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:31
von Landstreicher • Bass Spieler
| 12 Beiträge

hab mich im entefeckt für sie entschieden weil sie einfach nur stylisch aussieht im vergleich zu den schwarz- weißen...ich denke ich werde sie behalten anspielen und dann entscheiden ob ich sie behalte oder nicht...

nach oben springen

#18

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:35
von Landstreicher • Bass Spieler
| 12 Beiträge

ich danke euch....ich meld mich dann wenn ich se hab! Gruß der Landstreichersmann

nach oben springen

#19

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:35
von "Hannibal" • Bass Lehrer

| 1.655 Beiträge

spiel aber noch bitte ande3re an....

zu dem billig gschädigten ... rocken tu ich trotzdem ;) das is ne hass liebe zwischen mir und meinem instrument... das einzigste was ich ... richtig scheiße find... jaa ok auch der sound ><... und die bespielbarkeit.... das gewicht... ich lass es mal lieber...

kurz gesagt... ich slappe den bass.. nein nich so streicheln ... ich slappe >< ich slappe sehr hart... stark... wenn ich auf anderen bässen spiele, is meine technil zu aggresiv..


Wer Sicherheit der Freiheit
vorzieht, ist zu Recht ein Sklave
nach oben springen

#20

RE: Fataler Fehler oder für den Anfang okay?

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 11.12.2007 09:44
von Kevin • Club Bassist

| 216 Beiträge

Also ich bin mit meinem J&D Bass eigentlich auch ganz zufrieden.

Zum lernen und merken, ob Bass spielen für einen geeignet ist und Spaß macht kann man mit jedem Bass lernen.

Lieber erstmal mit einer billigere Variante anfangen und gucken obs Spaß macht, denn das ist die Hauptsache.


http://Kevin.youaremighty.com/
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de