E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#11

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 09.12.2007 01:45
von xone • Bass Spieler
| 31 Beiträge

Hmmm ok, also sollte man den Amp nie ganz aufdrehen, wenn man seine Box nicht als Ofen verwenden will?

nach oben springen

#12

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 09.12.2007 03:30
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

ne das bringst auch nich wirklich, man sollte auch die regler zur klang einstellung nie bis anschlag drehen, bei uns im probe raum hat ne band das gemacht(nichts ich) und zack war der durch, nach ca 1 1/2jahren, was ja fürn amp keine lange lebensdauer is! gut es war ein behringer ,aber wenn man sich nich ganz dumm anstellt sollte der eigentlich auch ne weile halten! naj jetzt hab ich da nen neune amp mit 60 watt mehr muhaha!
aber die moral der geschicht drehste den amp immer voll auf freut er sich nicht!


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#13

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 09.12.2007 08:59
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

In Antwort auf:
http://www.thomann.de/de/gallien_krueger...00b410h_set.htm
das gutes angebot?
und rummst das ordentlich?
bzw. macht das sinn das bei den 4ohm amps imma 8ohm boxen bei den bundels drin stehen?
wenn ich chris richtig verstanden hab eher net oder?


das gleiche set steht bei uns im proberaum und ich muss sagen, dass es den preis wert ist!
selbst größere konzerte lassen sich damitr beschallen.


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest | Metalanleitung | Für die Dummen | Amon Amarth | Legion Of The Damned | D:O:A
nach oben springen

#14

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 00:31
von Waldwegler • Bassist
| 59 Beiträge

Ich hab da auch noch ne dumme Frage...
http://www.thomann.de/de/behringer_bx1200_ultrabass.htm isch der für passive oder aktive Bässe??
Ich will mir den BC Rich Warlock Bronce Bass kaufen (der isch passiv). Vertragen die beiden sich, oder net??

Danke im Vorraus

nach oben springen

#15

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 00:40
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

hatte ich dir nicht mal erzählt, dass die Bronze versionen von BC Rich nicht allzu empfehlenswert sind?

aber um die frage zu beantworten: ja, die vertragen sich.


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest | Metalanleitung | Für die Dummen | Amon Amarth | Legion Of The Damned | D:O:A
nach oben springen

#16

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 05:37
von Waldwegler • Bassist
| 59 Beiträge

Klar, ich weiß...
Aber nen Harley Benton will ich net und den ESP LTD 104 au net, weil der zu teuer isch. Dann kann ich nur noch zwischen so nem Dean V Bass oder dem BC Rich entscheide. Und nen Bass mit V Form und so gefällt mir überhaupt net. Aber wenn wir beide schon im Gespräch sind^^
Wie ischen des mit Verzerrer und Bass?? Da kann ich joa au die ganz normalen Verzerrer von der Gitarre nehmen, oder??

nach oben springen

#17

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 06:00
von 0815Freak • Bass Spieler

| 84 Beiträge

Wenn du dein Bass an einem gitarren verzerrer anschließt
wirst du nicht den sound bekommen den du gerne hättest,
solltest schon nen Bass effekt benutzen!

kann dir den hier anbieten, benutz den selber, super teil
http://www.musicstore.de/is-bin/INTERSHO...umpTo=OfferList


War die Zukunft von früher nicht viel besser als die von Heute
nach oben springen

#18

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 08:05
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

was ist denn mit nem LTD b-50? der liegt doch noch bei erschwinglichen 185 kratzern...

http://www.thomann.de/de/esp_ltd_b50blk.htm


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest | Metalanleitung | Für die Dummen | Amon Amarth | Legion Of The Damned | D:O:A
nach oben springen

#19

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 08:42
von Waldwegler • Bassist
| 59 Beiträge

m-kay stimmt eigentlich...
Kannsch mir mol sage was der so hat Hardwarequalität, passiv oder aktic etc. labber dich ruhig aus^^? Ich kenn mich noch net so gut aus. Wir beide hatten es joa schon mal über den hier^^.
Unter welcher Rubrik kann ich den eigentlich finden bei thomann.de?? Bei de heavy Bässe isch der joa glaub net, oder??

nach oben springen

#20

RE: viele dumme fragen ;-)

in Amps 10.12.2007 09:08
von Chris___ • Profi Bassist

| 151 Beiträge

1. Die elektronik ist passiv
2. Ich finde der sieht mega geil aus, besonders irgenwie die Tonabnehmer^^kA warum...

nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de