E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#1

Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 06:17
von Belze • Bass Schüler | 4 Beiträge

Hallo =) Bin hier ganz neu und nach einigem Stöbern hier finde ich es hier ganz gemütlich =)
Auch wenn es dazu schon Threads gibt , sorry dafür ^^ , wollt ich mal ne personalisierte Meinung hören.
Also ich will nun mit dem E-Bass anfangen. Unterricht werde ich bald nehmen. Ne Band haben wir auch schon
( mit mir zu 4. ) aber ich weiß garnicht was ich für die ersten Jahre kaufen soll. Mit Amps kenn ich mich
überhaupt nicht aus ... bei den Bässen bin ich schon gut am wühlenb gewesen doch scheint es mehrere "Arten"
von Bässen zu geben ... punk , hiphop , metal etc pp und ich will auf jeden Fall Metal spielen. Mich würde
aber auch so der klassische Rock interessieren ... kA ob sich da ein kompromiss eingehen lässt , aber falls nicht
definitiv Schwerpunkt auf Metal.
Und wie gesagt bei den Amps wär ich auch glücklich über ne Profimeinung ( am besten mit bissl Erklärung warum und so )

Vielen Dank

und keep bangin' ^^

nach oben springen

#2

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 06:30
von n!m • Profi Bassist

| 186 Beiträge

hey belze,
also bin kein profi oder so und kann dir leider keine empfehlung für einen guten bass geben, kann dir aber abraten einen Vision Bass zu kaufen.
Diese billig dinger kriegste bei ebay für sehr kleines geld aber es sie sind wirklich nicht zu empfehlen.
ich hab einen und bin völlig unzufrieden damit.

nach oben springen

#3

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 08:44
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

sag mal deine ungefähre preisvorstellug!
anosnten wers als metal bass vllt. das hier
http://www.thomann.de/de/bc_rich_warlock_bronce_bass.htm
und als amp vllt der hier:http:
http://www.thomann.de/de/warwick_blue_cab_15.htm


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#4

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 08:45
von der alte • Moderator

| 783 Beiträge
nach oben springen

#5

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 09:00
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

^^Du Dieb!^^

Aber das Set könnte ich dir für den Anfang auch empfehlen.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#6

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 09:07
von lefettsack • Bass Lehrer

| 2.235 Beiträge

jo das set is auch verdammt gut, kommste natürlich auch billiger mit!
aber für "richtigen" metal is der bc ritch vllt. besser, aber in der preisklasse sind die unterschiede ja auchnich sooo groß!


Wozu nen Sixpack wenn man ein Fass haben kann?
nach oben springen

#7

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 09:56
von Belze • Bass Schüler | 4 Beiträge

Danke schonmal =)
Also das Jumpstart package sieht natürlich erste Sahne aus und wenn ihr meint das is kein Dreck werd ich drüber nachdenken =)
Auf jeden Fall interessiert mich noch was :
Wo liegt der Unterschied zwischen 4 und 5 saiten?

nach oben springen

#8

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 10:02
von aemkei • Black Metal Bassist

| 3.517 Beiträge

also bei den BC rich rate ich von den Bronze versionen ab, die haben schlechte hardware.
Wie wäre es denn mit nem Peavey oder ESP, ansonsten schau mal, ob du nen BC rich ohne Bronze findest.

Der Warwick Amp, den dir lefettsack empfohlen hat ist allerdings nicht für ne band geeignet!
Wie gesgat, erzähl uns erstmal, was du so ausgeben möchtest.

Unterschied zwischen 4- und 5-saiter? naja der eine hat 4 saiten und der andere 5. Der 5-saiter hat noch eine tiefere H-saite. allerdings kannst du auch ein H mit nem 4-saiter erzeugen, dafür einfach 105er oder 110er saiten satz nehmen.


one day when the dawn no longer comes,
Once more I will roam the earth!


Metaltest | Metalanleitung | Für die Dummen | Amon Amarth | Legion Of The Damned | D:O:A
nach oben springen

#9

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 10:06
von Belze • Bass Schüler | 4 Beiträge

Ok also macht es praktisch keinen Unterschied ob 4 oder 5 saitig ? gut das erleichtert schonmal ein wenig ^^
Joar also mein Budget ... Ich denk ma gut 400 sind drin für bass + amp , zubehör wär halt auch praktisch.

nach oben springen

#10

RE: Neueinsteiger : Kaufempfehlungen

in Aller Anfang ist schwer / Every beginning is difficult 14.11.2007 10:36
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

doch es gibt unterschiede: Da der bass 5saiten hat, kannst du folglich 5 töne gleichzeitig spielen, statt nur 4, ausserdem geht der 5saiter weiter "runter", ins bassfundament, das wäre als wenn du bei einem klavier 5 töne mehr hättest, da ist ja auch ein unterschied ;) Für den anfang brauch dich ein 5 saiter allerdings noch nicht stören, da es eher unkoventionell ist mit 5 saiten anzufangen... WEnn du nur ein so rlltv knappes budget hast, würd ich dir bei dem amp aufjeden fall zum fender rumble 100ter raten... viel leistung für wenig geld, klanglich nicht so super, aber laut...


Rock on mfg
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de