E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr




#1

Pre amp + pa endstufe

in Amps 28.10.2007 00:20
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

Das ist wahrscheinlich eher eine Frage für JP, da du dich ja gut mit pa anlagen und so auskennst:
also: ich habe einen Ampeg b1 r und eine Ashdown Mag 410t. Das Ampeg Top ist noch aus den neunzigern, also nicht aus der re serie. Es hat eine sehr gute röhren vorstufe, leider aber nur eine Endstufe mit 150 watt an 4 ohm. Die box hat 8 ohm, also hab ich insgesamt nur eine Leistung von unter 100 watt... am Anfang ging das noch, aber mitlerweile ist mir die Lautstärker zu gering. Eine neue box möchte ich mir aus Praxis gründen nicht holen^^ die sind nämlich höllen schwer^^. Also habe ich vor mir eine Endstufe zu holen mit 2x300 watt an 4 ohm, und diese dann an den symetrischen line out des Amps anzuschließen. Die Box hält hält 450 watt aus.

Das heisst zunächst würde ich die Endstufe in den Brdiged betrieb bringen, und so ca. 600 watt an 8 ohm erzielen (aufpassen mit dem aufdrehn^^)
In nicht alzu ferner Zukunft möchte ich mir allerdings dann auch noch eine zweite box holen, und dafür soll dann auch die Endstufe gewappnet sein.
Da die beiden boxen dann Parralel eine Impedanz von 4 ohm hätten, könnte ich den bridged betrieb ja nicht mehr nutzen sondern müsste wieder auf die einzelnen kanäle zurückgreifen. Also jetzt meine Frage:

Wie kann ich an einen Kanal einer zwei kanaligen handelsüblichen Pa-Endstufe 2 Boxen parallel anschließen?


Rock on mfg
nach oben springen

#2

RE: Pre amp + pa endstufe

in Amps 28.10.2007 10:25
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

Es kommt auf die Boxen an! Wenn du 2 Boxen mit je einem Speaker mit 8 Ohm hast, dann kannst du Sie parallel (Endstufe Ausgang Kanal 1 in die erste Box, von der ersten Box in die zweiten Box) schalten. Wenn die Boxen aber zwei oder mehrere Speaker haben, dann kann es schon etwas heikel werden.





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#3

RE: Pre amp + pa endstufe

in Amps 29.10.2007 04:58
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

die boxen haben/hätten 4 x 10 zoll lautsprecher, udn eine gesamt impedanz von jeweils 8 ohm. die box die ich habe hat nur einen eingang, keinen ausgang....deshalb könnte ihc von box 1 nicht zu box2 gehen. es handelt sich um ashdown mag 410t boxen


Rock on mfg
nach oben springen

#4

RE: Pre amp + pa endstufe

in Amps 29.10.2007 11:08
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge
Alllsooo, 8 Ohm / 4 = 2 Ohm / 2 = 1 Ohm also kannst du deinen Plan vergessen, seiden, du findest eine 1 Ohm Endstufe. Das ist aber unwahrscheinlich.

Es gibt aber noch die Möglichkeit, deine Boxen so umzustecken, wie ich es mal eben gemalt hab (Sorry für die schlechte Zeichnung, aber ich bin in diesen Dingen unbegabt)

Mit dieser „Kombinierte parallele Reinschaltung“ sollte es möglich sein, die Boxen an deiner Endstufe anzuschließen.

Um deine Boxen Parallel an deiner Endstufe nschließen zu können, solltest du auch noch eine Xlr, Speakon oder andere Steckbuxen mit Ein und Ausgang einbauen.




„Musiker ist nicht gleich Musiker“
zuletzt bearbeitet 29.10.2007 11:10 | nach oben springen

#5

RE: Pre amp + pa endstufe

in Amps 29.10.2007 11:47
von Zhick • Profi Bassist

| 295 Beiträge

Hm, so wie ich Dabeens ersten Post verstehe meinst du doch eigtl sowas, oder? (siehe Anhang)
Sollte imho gehen, nur so nen Adapter muss man sich evtl selbst löten, hab zumindest noch nie was in der Richtung gesehen.
Und dann liegt an die beiden Kanäle natürlich nur je die halbe Signal-Stärke an, macht also wahrscheinlich Sinn den Preamp ordentlich aufzudrehen.
Natürlich alles ohne Gewähr, JP ist der Experte. :>

Angefügte Bilder:
Unbenannt.JPG

Das Problem mit euch unsterblichen Steintypen ist: Ihr seid unsterblich. Und aus Stein.
nach oben springen

#6

RE: Pre amp + pa endstufe

in Amps 31.10.2007 03:17
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

danke jp, das hat mir geholfen.. ich denke ich werd mir erstmal ein günstigere Endstufe (bis 200 euro) besorgen. Wahrscheinlich die 420 watt powermaxx endstufe vom musicstore. Oder gibt es Einwände/ bessere Vorschläge? Tapco, samson oder Crown wären auch noch im rennen...


Rock on mfg
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de