E-Bass Forum

E-Bass
E-Bass Lernen




In diesem Forum kannst du deine Meinung sagen, ohne gleich verbannt zu werden. Wir sehen es nicht so eng. Ansonsten sind die Admins und Moderatoren ja auch noch da!

In this forum you can post your opinion what so ever. We’re cool. You won’t be banned immediately. Admins and moderators will guide and help you.







Es ist Uhr





#11

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 20.09.2007 03:15
von Doc Holiday • Profi Bassist

| 220 Beiträge

denke auch das das am, Benton Amp liegt, das der sich einfach nich veträgt mit meinem aktiven Bass. Wie gesagt Sonntag häng ich den Yamaha mal an den großen Amp, denke das das klappen wird

nach oben springen

#12

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 30.09.2007 10:21
von Doc Holiday • Profi Bassist

| 220 Beiträge

wollte nur eben hinzufügen das sich alles geklärt hat, es lag nich am Amp, sondern an der Batterie, die war irgendwie kaputt...es ist wieder alles paletti..und was lernen wir daraus? Immer erst die Batterie checken, bevor man dem Amp die schuld gibt^^

nach oben springen

#13

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 30.09.2007 10:27
von JP • Admin

| 2.609 Beiträge

“Kleiner Fehler, große Wirkung”





„Musiker ist nicht gleich Musiker“
nach oben springen

#14

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 04.10.2007 03:15
von Chris___ • Profi Bassist

| 151 Beiträge

nur um keinen neuen treat anzufangen: welchen Amp unter 100 € könnt ihr mir empfehlen?er sollte zur not auch mal in ner Band überlebn
http://www.musicstorekoeln.de/is-bin/INT...talogCategoryID=

Is des was gescheites, oder würdet ihr sagen, bloß net?


wollt ihr mit Stil die Straßen rocken,dann nehmt die Hosen aus den Socken xD
mfg Chris
nach oben springen

#15

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 04.10.2007 09:04
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

keine.... mit gutem gewissen kann ich dir keine amp für unter hundert euro empfehlen, der tatsächlich bandfähig ist... für 100 euro bekommst du definitiv höchstens einen übungscombo für zuhause... für einen bandfähigen combo solltest du noch etwas geld sparen, bis du ca. 300-400 euro zusammen hast. Wenn wirklich not am mann ist, dann kannst du auch über die pa spieln.. oder du leist dir einen bassverstärker...


Rock on mfg
nach oben springen

#16

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 06.10.2007 10:10
von Chris___ • Profi Bassist

| 151 Beiträge
ok, danke, ich denke ich spar auf nen Fender rumble 100 mit nem 15", des is doch eigl. nix schlechtes, und bandfähig sollte der doch eigl. auch sein, oder?
http://www.thomann.de/de/fender_rumble_100_basscombo.htm

wollt ihr mit Stil die Straßen rocken,dann nehmt die Hosen aus den Socken xD
mfg Chris
zuletzt bearbeitet 06.10.2007 10:26 | nach oben springen

#17

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 06.10.2007 10:34
von Chris___ • Profi Bassist

| 151 Beiträge

ich hab da noch was interressantes gefunden
http://www.thomann.de/de/ashdown_t15_180s.htm

welchen von beiden (ashdown, oder Fender) würdet ihr bevorzugen?


wollt ihr mit Stil die Straßen rocken,dann nehmt die Hosen aus den Socken xD
mfg Chris
nach oben springen

#18

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 06.10.2007 22:48
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

beide sind meiner meinung nach zu gebrauchen... hier gilt die alte devise: anspielen und aussuchen^^


Rock on mfg
nach oben springen

#19

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 07.10.2007 06:58
von Chris___ • Profi Bassist

| 151 Beiträge

merkt man die 80 watt unterschied, rech deutlich, oder eher net?


wollt ihr mit Stil die Straßen rocken,dann nehmt die Hosen aus den Socken xD
mfg Chris
nach oben springen

#20

RE: Aktiv/Passiv

in Amps 07.10.2007 08:02
von Dabeen • Club Bassist

| 285 Beiträge

hmm... in der Preisklasse denk ich eher nit


Rock on mfg
nach oben springen


↓↓Dies ist eine Shoutbox und kein Chat!↓↓


Hörprobe 1Hörprobe 2
E-Bass.at
Teamspeak

E-Mail

2012 © Copyright E-Bass.at

Der Forum-Inhaber ist nicht für die im Forum verlinkten Seiten und Beiträge der User verantwortlich.

Translate


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lithium
Forum Statistiken
Das Forum hat 2668 Themen und 33184 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 624 Benutzer (16.11.2014 13:59).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de